FTP mit OSX

appelknolli

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.11.2001
Beiträge
1.196
Punkte Reaktionen
3
moin macuser user,


hatte es von euch jemand geschafft mit OSX (letzte version) eine verbindung zu einem FTP server herzustellen und diesen dann auch normal zu benutzen?


wenn ich mit Apfel+K dann ftp://<benutzername>:<passwort>@domain.de

eine verbindung herstellen sehe ich zwar den gesammten server und kann dateien downloaden aber keine dateien uploaden weil mir der zugriff nicht erlaubt wird.
hat jemand eine idee wie ich auch dateien dort raufladen kann?

vielen dank im vorraus, appel :D
 

db1nto

Mitglied
Dabei seit
31.08.2002
Beiträge
687
Punkte Reaktionen
40
Das gleiche Problem habe ich auch festgestellt.
ich habe mal irgendwo gelesen, das es mit ein paar tricks möglich ist!

Ich nehme aber das kostenlose Tool von hier :

homepages.tig.com.au/~cthulhu/modern/ftp_thingy/app.html

Gruß Taner
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

stuart

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.12.2002
Beiträge
3.292
Punkte Reaktionen
28
Oder du nimmst fetch als ftp-client.
 

appelknolli

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
13.11.2001
Beiträge
1.196
Punkte Reaktionen
3
normaler weise nehme ich auch Fetch und es gibt noch viele andere ftp-clients aber ich würde gerne wissen warum es nicht mit OSX ohne probleme funktioniert bzw.
was ich falsch mache

gruss, appel :D
 
A

abgemeldeter Benutzer

Original geschrieben von appelknolli
normaler weise nehme ich auch Fetch und es gibt noch viele andere ftp-clients aber ich würde gerne wissen warum es nicht mit OSX ohne probleme funktioniert bzw.
was ich falsch mache

gruss, appel :D

Du machst gar nichts falsch. Die FTP-Implementation im Finder ist einfach so rudimentär. Uploads funktionieren nicht und es gibt keine Möglichkeit den Übertragungsmodus manuell zu bestimmen.

Ich benutze Captain FTP (1.4 ist kostenlos für Privat) oder Transmit.
 

re_ality

Mitglied
Dabei seit
10.03.2003
Beiträge
522
Punkte Reaktionen
0
hola..

Also ich nutze recht häufig Cyberduck und habe bisher damit ziemlich gute Erfahrungen gemacht. :)

chao,
re_ality
 
G

Gomiaf

Original geschrieben von re_ality
hola..

Also ich nutze recht häufig Cyberduck und habe bisher damit ziemlich gute Erfahrungen gemacht. :)

chao,
re_ality

Stabil? Und läuft unterm Jaguar?
 

Andreas [S]

Mitglied
Dabei seit
08.11.2002
Beiträge
380
Punkte Reaktionen
0
Also ich benutze Transmit 2 und bin sehr zufrieden damit. Meiner Meinung nach der beste FTP Client für X. Allerdings kostet das Programm auch ne kleinigkeit.
 
A

abgemeldeter Benutzer

@ Gomiaf

Doch: http://captainftp.xdsnet.de/

Captain FTP free version
You can also register Captain FTP 1.4 for private/educational use. This version is available free to government employees, noncommercial home users, students and staff of educational institutions.

Captain FTP 2.2 und 1.4 stehen dort beide zum Download. Die kostenlose 1.4 funktioniert einwandfrei ohne irgendwelche Nagscreens oder Einschränkungen.
 
G

Gomiaf

Original geschrieben von ._ut
@ Gomiaf

Doch: http://captainftp.xdsnet.de/

Captain FTP free version
You can also register Captain FTP 1.4 for private/educational use. This version is available free to government employees, noncommercial home users, students and staff of educational institutions.

Captain FTP 2.2 und 1.4 stehen dort beide zum Download. Die kostenlose 1.4 funktioniert einwandfrei ohne irgendwelche Nagscreens oder Einschränkungen.

Hey, danke für die Info! :)
 

re_ality

Mitglied
Dabei seit
10.03.2003
Beiträge
522
Punkte Reaktionen
0
Also dieses Captain FTP ist echt gut!! Danke für den tollen Tipp!
 

[BliZZarD]

Mitglied
Dabei seit
19.09.2003
Beiträge
94
Punkte Reaktionen
0
Das klingt ja alles ganz gut, aber irgendwie scheint es den Download nicht mehr zu geben ... oder doch? :confused:
 

thebigc

Mitglied
Dabei seit
19.09.2003
Beiträge
192
Punkte Reaktionen
0
Konsole

Ich benutze Transmit, aber am liebsten die in Jaguar vorhandene Konsole.
Wer nur Downloaden will sollte es mal mit wget probieren.
Man kann damit abgebrochene Downloads weiterführen.
Bei Versiontracker.com sollte es zu saugen sein.
Die Manpage wird mitinstalliert, wenn man wissen möchte wie man wget benutzt.

Übrigens: Transmit ist nur teuer wenn man es kauft. ;-)
 

Wuddel

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.05.2002
Beiträge
3.867
Punkte Reaktionen
3
Ich benutze auch Transmit. Ich trau mich kaum es zu sagen, aber ich fand den kleinen Laster so putzig das ich es unbedingt lizensieren musst. In der Tat ist es überteuert.

Nach Transmit finde ich eigentlich nur CLI-FTP-Programme gut. Davon ist ncftp am besten (fink), dann das standard ftp (AFAIK immer installiert).
 

lefilou

Mitglied
Dabei seit
07.03.2003
Beiträge
82
Punkte Reaktionen
0
Der kleine Laster ist schon nett gemacht :)

doch überzeugt Tramsit vor allem durch die vielen Funktionen und den IMHO sehr übersichtlichen Aufbau. Kam von Anfang an super mit dem Prog. zurecht.

@ appelknolli
man kann nur hoffen, dass es bei Panther besser wird. Habe auch schon vergeblich versucht, mit OS X als FTP Client zu arbeiten.

Gruß, lefilou
 
Oben