ftp fehlermeldung

Trainspotter

Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.10.2002
Beiträge
552
hallo!

folgende umgebung: Win2k Server mit FTP, dynamische ipadresse, ibook und ibm thinkpad

ich habe auf der 2000 maschiene einen ftp server laufen.
wenn ich nun im terminal eine ftp verbindung öffne, kann ich mich auch anmelden.
sobald ich aber "ls" eingebe ist alles vorbei.


ftp> ls -a
500 'EPSV': command not understood
227 Entering Passive Mode (192,168,0,7,7,191).
426 Connection closed; transfer aborted.


wenn ich über das lan gehe (open 192.168.0.2) ist alles ok
wenn ich über die dynamische domain gehe - iss nicht
mit einem anderen client (wsftp geht es)

ist das ein problem von seiten des servers oder des clients?
 

carsten801

unregistriert
Registriert
24.11.2002
Beiträge
533
da du wahrscheinlich mit beiden rechnern hinter dem selben router hängst, haben beide diesselbe WAN-Adresse (die ip die du von deinem Provider bekommst). Und der FTP-Server erlaubt es nicht, das die ip vom Server und die ip vom Client diesselbe ist.

Ist halt einfach so!

Kann man nichts machen.
Macht ja aber auch wenig Sinn, sich von zu Hause in weite Internet zu begeben und sich dann wieder auf den Rechner neben einem einzuloggen, oder :D ;) :p

gruss

carsten
 
Oben