Frontend für MySql

  1. MasterX2

    MasterX2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Die Forensuche hat hierzu leider keine wirklich brauchbaren Ergebnisse geliefert.

    Ich suche eine Software mit der ich per Drag and Drop ein Webinterface für eine MySql-Datenbank erstellen kann. Mir schwebt so etwas vor wie der Layout-Designer von Filemaker. Php selber schreiben ist leider zu zeitintensiv.
    Die Datenbank selbst erstelle ich mit MyAdmin, aber es geht darum, dass mehrere User relativ einfach damit arbeiten können.
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.158
    Zustimmungen:
    3.885
    hast du dir schon mal die mysql administrator etc von mysql.com selber angeguckt?
     
  3. Es ist zwar nicht drag'n drop, aber mit ruby on rails (RoR) kann man sehr schnell Web-Datenbanken entwickeln. Auf jeden Fall schneller als mit PHP (subjektive persönliche Meinung :) liebe PHPler)

    http://www.rubyonrails.com/screencasts
     
  4. echt0711

    echt0711 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    12
  5. MasterX2

    MasterX2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Der Administrator ist ja zum einrichten der Datenbank (also ich habs so verstanden, dass es ähnlich wie MyAdmin funktioniert). Ich suche aber ein Programm mit dem die User später arbeiten sollen und ihre Daten eingeben oder Reports generieren können.
     
  6. echt0711

    echt0711 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    12
    Das klingt für mich nach viel PHP Scripting...

    Was Du suchst, scheint eine Art Mini Content Management zu sein. Die Funktionalität, die Du da brauchst musst da schon etwas genauer beschreiben, denn wirklich das was Du willst wirst Du nur haben wenn Du es selbst in PHP schreibst.

    Es gibt haufenweise Scripts im Web, sicherlich auch eins was ungefähr kann was Du willst.

    Googel doch mal nach "Content Management" oder "Document Management" und "Open Source" und schau was es gibt…
     
  7. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.982
    Zustimmungen:
    1.545
    mysql ist ein generelles DBMS, wa Du suchst ist eine zweckgerichtete Applikation ( a la Filemaker oder MS Access). Sowas müßte man für mysql erst noch schreiben. Da solche Desktop DBMS eher die Ausnahme sind, hat das *meines Wissens* für mysql noch niemand gemacht.
     
  8. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Das mußt du dir schon selber schreiben..
     
  9. echt0711

    echt0711 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    12
    Du willst daß "mehrere User damit arbeiten können"... was genau sollen die denn tun?

    nimm doch phpMyAdmin! Zum Befüllen und arbeiten mit der Datenbank direkt und zum Nutzen der mySQL Funktionalität kann man das durchaus verwenden :D

    Ansonsten gebe ich meinen Vorrednern recht ;) Wozu gibts denn sonst noch Web Programmierer?
     
  10. two42two

    two42two MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    ...
    schon mal 'navicat' gestestet, ich verwende es zwar unter windows aber d.
    gibt es auch für os x und ich finde es ganz handlich ...

    grüsse

    two42two
     
Die Seite wird geladen...