front raw beim imac geht nich richtig

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von royalshit, 26.11.2005.

  1. royalshit

    royalshit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.06.2005
    hi
    keine ahnung ob ich hier richtig bin. aber frag trotzdem
    ich hab einige filme auf meinem imac, mpg und avi
    wenn ich unter front raw jetz schön mir einen raussuchen will braucht es ewig bis ich mal einen aussuchen kann, und dann stehen auch nur die avi filme drin. die mpg gehn nich. und mein quicktime kann die auch so wenn ich sie reinzieh nich abspielen.

    brauch ich da nen bestimmen codec oder so, und wenn ja wo find ich den?
     
  2. Mein Quicktime spielt .avi's und .mpeg's ab, aber bei manchen .avi's plagt er sich schon ziemlich. Im VLC laufen alle problemlos. Komisches Ding. Geändert hab ich nichts am Quicktime, also keine Codecs oder ähnliches installiert. Zumindest nicht bewusst. Hab das auch gerade das erste Mal versucht, denn normalerweise nutze ich den Quicktime nur für .mov's, alles andere übernimmt der VLC.

    MfG, juniorclub.
     
  3. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    587
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Thema doppelt :rolleyes:
     
  4. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    587
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Ach, royalshit (Darf ich dich „shittie“ nennen? :D), mußt du gleich so viele ungern gesehene Dinge auf einmal machen? Erst einmal heißt es „Front Row“, aber gut, das ist nicht so schlimm, kann ja mal passieren, daß man sich verliest. Außerdem hast du das gleiche auch hier noch einmal angefragt. Das ist nun wirklich nicht notwendig.

    Bei mir persönlich gehen die meisten MPEG-Filme anstandlos. Allerdings mußt man auch beachten, daß MPEG nur ein Containerformat ist. Der Inhalt kann verschieden kodiert sein, also brauchst du bei den Filmen, die Probleme bereiten, einen Codec. Welcher das ist, wird dir allerdings niemand sagen können, weil hier keiner des Hellsehens mächtig ist. Ein paar mehr Details zu den Filmen (Herkunft, usw.) wären schon nötig.
     
  5. minerva

    minerva MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.01.2004
    Installier einfach den Apple MPEG PRO Codec, dann geht das!. ;)

    @Ulfrinn: Darf ich dich dich "Ulfi" nennen? Was soll der quatsch?
     
  6. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.678
    Zustimmungen:
    587
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Warum nicht?

    Nun ja, bei dem Namen konnte ich einfach nicht widerstehen. Wer sich „königlicher Kot“ (um hier einen weniger derben Ausdruck zu verwenden) nennt, sollte sich über ein wenig Ironie nicht wundern.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen