Benutzerdefinierte Suche

Fritz!usb und Fax

  1. Der Graf

    Der Graf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    17
    Hallo!
    Alle jubeljahre muß ich mal ein Fax verschicken, das habe ich früher mit meiner Dose mit dem Fax-Drucker meiner Fritz!usb2.0 ISDN-Box gemacht.
    Diese habe ich nun mal an dem Mac angeschlossen und sie wird im SysProfiler auch richtig erkannt. Aber erscheint weder in der FaxModem-Liste, noch bei den Druckern...
    Gibt's da ne Möglichkeit, die FritzUsb mit meinem Mac Faxen zu lassen?
     
    Der Graf, 08.04.2005
  2. Thorne^

    Thorne^MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2004
    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    Es liegt einfach daran, das es keine CAPI Treiber dafür gibt, die unter Mac OS X arbeiten.

    Wenn du bei AVM bleiben möchtest, würde sich der Kauf von BlueFritz evtl lohnen:

    Bluetooth ISDN für Macintosh Exklusiv bei TKR.
    Der AVM BlueFRITZ! ISDN AP ist nur so groß wie ein Schokoriegel, nicht so süss, dafür aber blau und voller Leistung.

    Der Bluefritz! ISDN AP ist ein ISDN-Adapter für den schnurlosen Internetzugang über ISDN mit 64 kBit/s. Von AVM zum Betrieb unter Windows konzipiert, liefert TKR dieses Produkt exklusiv „powered for Mac by TKR“ für alle Macs mit Mac*OS*X.

    http://www.tkr.de/hardware/avm-bluefritz.html

    EUR 149.90

    Alternativen:

    DrayTek miniVigor128
    http://www.tkr.de/hardware/draytek-minivigor128.html

    DrayTek miniVigor128. Der Internet-Adapter für'n Mac.
    Der DrayTek miniVigor128 ist der preisgünstige ISDN-Adapter für den Apple Macintosh. Einfach USB, das heißt Treiber von CD installieren, miniVigor128 einstöpseln und mit ISDN-Speed lossurfen. Für jeden Mac mit USB on Board.

    EUR 59.90


    Hermstedt
    http://apple.gravis.de/apple-store/ISDN-Modem-GSM/ISDN-Modem-GSM_917010.html

    Hermstedt WebShuttle II
    USB-ISDN-Adapter mit 128 kbit/s
    WebShuttle ISDN ist ein kompakter und formschöner ISDN-USB-Adapter für Mac OS 9 / X und Windows, der Sie Dank Plug & Play schnell und einfach ins Internet bringt. Dabei überprüft er die Leitungen und schaltet nach Bedarf automatisch die 2. Leitung hinzu, oder ab. Dank Call Bumping sind sie immer telefonisch erreichbar, auch wenn Sie gerade mir 2 Leitungen surfen.

    EUR 64.99

    Da du betonst wie selten du es brauchst, kommt AVM nicht in Frage.

    Welcher der beiden preiswerten ISDN Adapter besser ist, kann ich leider nicht sagen.
     
    Thorne^, 08.04.2005
  3. Der Graf

    Der Graf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    17
    Wow, danke für die ausführliche Beratung! Nö, muß nicht unbedingt AVM sein, aber das Kästchen lag hier halt noch so rum...
    Danke!
    Gruß, der Graf!
     
    Der Graf, 08.04.2005
  4. butte.design

    butte.designMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    habe noch den AVM BlueFritz AP ISDN aus Windows-Zeiten (vor W-LAN). Er hat dort immer gute Dienste verrichtet - auch in Zeiten von DSL und W-LAN als Faxleitung via Bluetooth.
    Das war aber alles unter WIN - jetzt ist MAC.

    Kann mir also jemand verraten, wie ich meinen vorhandenen BlueFritz AP erfolgreich als "Faxdrucker" via Bluetooth einrichten kann?

    Nutze OS-X Tiger.


    Vielen Dank.
     
    butte.design, 06.01.2006
  5. trepidus

    trepidus

    Der Frage schließe ich mich an. Ich bekomme es nicht hin.
    Hat es mittlerweile jemand geschafft?
    Danke!!
     
    trepidus, 12.06.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fritz usb Fax
  1. Porschinger
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    354
  2. Patrick72
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.581
    Technikhai
    23.06.2011
  3. DoubleP
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    3.099
    DoubleP
    19.01.2011
  4. KaaHa
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.097
  5. rolf_ger@yahoo.
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    443
Benutzerdefinierte Suche