Fritz! Card USB Mac-kompatibel ?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Itekei, 12.07.2004.

  1. Itekei

    Itekei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Hallo zusammen,

    meine Freundin wurde grade von mir geswitched und nörgelt mich grade zu, dass ihr altes Fritz! Card USB Dingens irgendwie nicht am iBook funktioniert. Das Gerät sehe ich unter Apfel->Über diesen Mac->USB gelistet mit Namen und pipapo. Unter "Internet-Verbindung" taucht das Ding nirgens auf und ich vermute das sollte es. Kann jemand bestätigen, dass ich was Mac-kompatibles kaufen darf ?
     
  2. A. Onassis

    A. Onassis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.12.2003
    Yep, so ist das. Am besten einen Draytek Miniwürger äähh Mini Vigor. Gibts bei ebay so um 50 Eurodollar.
     
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    AVM weigert sich Treiber und Geräte für Mac OS herzustellen. Warum auch immer?
     
  4. Itekei

    Itekei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Nicht das erste mal, dass AVM Produkte in meinem Bekanntenkreis ein Problem darstellen but who cares, wer braucht AVM :)
     
  5. A. Onassis

    A. Onassis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.12.2003
    Arbeite bei AVM umme ecke, werd da morgen mal mit dem Megaphone vorbeigehen und die ein bischen anpöbeln.
     
  6. TaC_

    TaC_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.06.2004
    na das hätte ich aber gern gesehn - also live dabei. wie hieß noch gleich der typ der von rtl da immer die firmen angepöpelt hat?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen