Benutzerdefinierte Suche

fritz!box und wlan drucker (!!!)

  1. mertman

    mertman Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hallo, wie kann ich mein hp psc 1510 drucker über den printserver von fritzbox wireless benutzen

    danke
     
    mertman, 19.02.2006
  2. marcozingel

    marcozingelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Das werde ich in den nächsten Tagen auch probieren;melde mich dann……
     
    marcozingel, 19.02.2006
  3. mertman

    mertman Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ich hoffe, dass du eine Lösüng findest. oder dass jemand anwortet, weil ich alles probiert und nicht geschafft habe.
     
    mertman, 20.02.2006
  4. Toowok

    ToowokMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2
    Beschreib doch mal, was genau nicht geht. Gibts Fehlermeldungen oder so? Was hast Du alles probiert?

    Gruß
    Toowok
     
    Toowok, 20.02.2006
  5. mertman

    mertman Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ich stecke den usb kabel ins usb port von fritzbox, fritzbox kennt den drucker, also im übersicht kann man sehen, dass mein drucker verbunden und bereit ist( sogar mit modelnamen),
    jetzt gehts los, was soll ich tun , damit mein Mac OSX den drucker kennt, add new printer->IP printer-> ip des routers eingeben geht nicht, ich hab irgendwo gelesen , dass ich einige treiber packs(gimp,printfab,hpijs) probieren soll, die hab ich auch installiert aber geht immer noch nicht.
    was soll ich tun?
     
    mertman, 20.02.2006
  6. Toowok

    ToowokMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2
    Hm, also im Prinzip warst Du schon auf der richtigen Spur. Den Drucker fügst Du als Protokoll "Line Printer Demon" hinzu, dort kannst Du auch die IP-Adresse eingeben, Warteliste lässt Du einfach leer oder schreibst das rein, was die Fritzbox-Anleitung hergibt (wenn da überhaupt was dazu drin steht, meist isses lpt1 oder sowas). Dann unten im Fenster den richtigen Druckertreiber aussuchen. Erst wenn Du Dort Deinen Druckertyp NICHT findest, musst Du Dich mit cups oder printfab beschäftigen, da Du die ja aber schon drauf hast, müsstest Du Dein Modell irgendwo finden...

    Gruß
    Toowok
     
    Toowok, 20.02.2006
  7. Ma.

    Ma.MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    1.662
    Zustimmungen:
    107
  8. mertman

    mertman Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    problem ist, ich hab alles was du gesagt hast gemacht, also, lpd printer, und warteliste frei lassen, lpt1 eingeben, aber ich finde mein drucker nicht( hp psc1510) , da inder standart liste gibt s nicht, und auch die listen von gimp, printfab usw. gibts mein drucker nicht.

    die anleitung hab ich auch gelesen ,aber funktioniert bei mir nicht, ich glaube weil ich kein treiber habe. obwohl mein drucker über usb von ibook funktioniert.
     
    mertman, 20.02.2006
  9. Toowok

    ToowokMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    2
    Hm, wenn Dein Drucker da nicht auftaucht, gibt es keinen vollständig kompatiblen Treiber dafür - die MacOS-Treiber müssen fürs Netzwerk speziell geeignet sein. Jetzt kannst Du leider nur noch Treiber von ähnlichen/verwandten Drucker ausprobieren und hoffen, dass irgendeiner funktioniert. Vielleicht googlest Du mal nach kompatiblen Druckern...

    Gruß
    Toowok
     
    Toowok, 20.02.2006
  10. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
Die Seite wird geladen...