1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frische Luft?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Eames, 06.07.2005.

  1. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Hallo zusammen,

    wie bekommt man den am Besten einen Raum eines Rauchers wieder in einen normalen Geruchszustand?

    Es gibt ja spezielle Anti-Rauch Kerzen, Duftöle, Räucherstäbchen ...

    Hat jemand Erfahrungen mit diversen Mittelchen gemacht?
    Was hilft am Besten?

    Danke & Gruß, Mikalux
     
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Ordentlich lüften und Duftöllampe anschmeissen!
    Räucherstäbchen gehen auch.
    Möbeltextiliene kannst du auch ganz sparsam mit Febreze oder
    ähnlichen Produkten behandeln. Da sitzt der Mist ja auch immer
    mit drin!
    Und immer schön lüften während der ganzen Aktion! ;)
     
  3. ava

    ava MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    0
    Du hast eine Duftöllampe?:D

    Falls Du auch eine hast, nimm am besten Zitronen- oder Orangenöl.

    Hab das hier schnell noch im Internet gefunden:

    "Rauchgeruch
    Rauchgeruch im Zimmer kann man beseitigen, indem feuchte Tücher vor das Fenster gehangen werden oder an der Gardine ein feuchter Schwamm befestigt wird. Beides nimmt den Rauch auf und reinigt die Luft."
     
  4. HAL

    HAL

    Klingt bekloppt, wirkt aber bestens: Handtuch nass machen, auswringen und ein paar mal
    über dem Kopf durch den Raum wirbeln. ( Auf Lampen aufpassen... ). Wird aber eher
    bei verräucherten Partybuden gemacht, bei Langzeitraucherzimmern hilft es am besten,
    wenn man die Wände neu streicht.
     
  5. McOdysseus

    McOdysseus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    6.225
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    844
    Das mit der Duftöllampe hilft ganz vorzüglich! :) (Wie schon erwähnt sind Zitrusdüfte
    am wirkungsvollsten!) Bei Langzeitverqualmung würde ich aber auf jeden Fall den
    Teppich mit einem Naßreinigungsgerät behandeln, das Parkett neu versiegeln
    und neu streichen!

    Um diese Jahreszeit auch sehr nett: einen Strauß Lavendel ins Zimmer stellen!
     
  6. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    :eek:

    Iiich?!

    Nö...
    Die gehen mir immer kaputt... :cool:

    Ich stecke ab und an mal ein Räucherstäbchen an.
    Meistens wenn ich rauchenden Besuch hatte.
    Den ich aber in der Regel auf den Balkon schicke! :D
     
  7. tänzer

    tänzer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    9
    Neu streichen wäre meine Überlegung, aber nicht nach jeder Party.
    Lange Lüften und Febreze..
     
  8. Bart Beckett

    Bart Beckett MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe mir sagen lassen dass es bereits viel hilft die zigarettenstummel nicht über nacht liegen zu lassen und halt den aschenbecher so oft wie möglich zu entlerren. Während dem rauch sowieso mal lüften und die vorhänge am besten ein mal im monat - oder sogar alle zwei wochen - waschen. nach dem aschenbecher auslerren und vor dem zu bett gehen natürlich auch nochmal ausgiebig lüften.

    Hat mir jedenfalls eine starke raucherin gesagt in deren wohnung es wirklich nicht nach rauch stinkt und insgesamt drei personen rauchen.
     
  9. Eames

    Eames Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Danke für die Tips!

    Ich denke ein Teppichreinigungsgerät wird schon mal viel helfen.
    Ist von meinem Vormieter ...

    Frisch gestrichen habe ich schon.

    Ich rauche zwar auch, aber das ist selbst für mich ein bisschen viel.

    Gruß, Mikalux
     
  10. Plastik

    Plastik MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    2
    viele leute sind erstaunt, wenn sie bei mir sind. "hey, hier riechts ja gar nicht nach rauch!". ich hab immer alle türen und fenster sperrangelweit offen. ausserdem kann ich auf durchzug machen, wenn ich will. das ist gerade im sommer recht angenehm. auf diese weise kann sich der rauch erst gar nicht in der wohnung festkrallen.