Fremder Outlookkalender > iCal

51percent

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
105
Status quo: meinen Outlook-365-Kalender in iCal anzeigen lassen.
Jetzt hab ich aber einen Dienstkalender (erscheint in Outlook unter "Kalender von Personen"), den ich beziehe, aber nicht erstellt habe.
Frage: Wie kann ich den in iCal anzeigen lassen (als Abo, sodass synchronisiert wird)?
 

xentric

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.05.2007
Beiträge
4.154
Einfach über Exchange (das musst du als protokoll/typ auswahlen bei der einrichtung). Die haben alle auto-discovery der server einstellungen. Du brauchst nur die email adresse und name.

Im outlook 365 kalender musst du evtl noch passende rechte vergeben.
 

51percent

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
105
Nett gemeint, hilft aber alles nichts, weil ich nur meinen Kalender freigeben kann. Ich habe hier aber 3 Gruppen:
1. Meine Kalender
2. Kalender von Personen (den hätte ich gerne)
3. Gruppen
Kalender von 2. und 3. erscheinen in keinem Menü irgendwo zur Auswahl und somit kann ich sie nicht freigeben, als Link versenden etc.
Mein Kalender wird sofort erkannt, den kann ich eh importieren.
 

pelshuber

Registriert
Mitglied seit
19.11.2019
Beiträge
3
Hi, ich habe das gleiche Problem with 51percent. Kurioserweise ist mir noch etwas am iPhone/iPad passiert : habe gerade die Kalender von 2 neuen Kollegen im Outlook Web Access hinzugefügt. Einer erscheint wie von Geisterhand am iPhone/iPad, der andere nicht. Am MacBook sie man natürlich keinen. hmmmmmmm..

ich haben bei einem anderem Thema den Tip gefunden: "über OWA den Freigabelink senden lassen" Weiss jemand was das bedeuten soll ?
 

51percent

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.01.2009
Beiträge
105
Wenn man in iCal ein Kalenderabo anlegt, dann benötigt man einen Link, um von irgendwo her die notwendigen Daten einspielen zu können. Um den dürfte es sich bei dem Freigabelink handeln. Werde gleich mal bei meiner Chefin nachfragen, ob sie mir den zukommen lässt.
 

Torandoman

Neues Mitglied
Mitglied seit
13.05.2010
Beiträge
12
Hallo zusammen. Ich versuche mal dieses Thema nochmal zu aktualisieren :)
Ich stehe genau vor dem gleichen Problem. Habt ihr dahingehend schon etwas herausgefunden? Oder geht das wirklich nur über eine .ics Datei als Abo (was natürlich den Nachteil hat, dass man nur eine Anzeige bekommt, ohne dass man Termine verändern oder eintragen kann)

Bei mir ist ebenso wie bei pelshuber: auf dem iPhone sehe ich die "Kalender von Personen" ohne Probleme aber am Mac eben nicht - echt ärgerlich...
Über Tipps bin ich sehr dankbar!
 

davedevil

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
8.768
Was sagt denn Apple dazu? Gibt ja bestimmt Support Dokumente.
 
Oben