Freihand im KOS "malen"?!

  1. Buzz-T

    Buzz-T Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hab leider keinen Plan, was ich für ein Programm nutzen soll, oder ob es überhaubt sowas gibt...
    Im Bwl Studium arbeite ich grad ziemlich viel mit Kurven und muss auch Presentationen machen.
    Der Prof malt deshab oft Koordinatensysteme und Kurven da rein...
    Diese bestehen zum grössten teil kaum aus Gleichungen oder sind auf jeden fall schwer nachvollziehbar.
    Deshalb brauche ich ein Programm, wo man leicht selber vielleicht die Kurven "einmalen" kann... kennt einer sowas?

    Ps: Vielleicht ist das auch der falsche Bereich..dann bitte verschieben...
     
    Buzz-T, 08.04.2006
    #1
  2. Buzz-T

    Buzz-T Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    keiner ne Ahnung von sowas? Oder hab ich mich nur schlecht ausgedrückt was ich will?
     
    Buzz-T, 09.04.2006
    #2
  3. Galanos

    Galanos MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    23
    Brauchst du vielleicht etwas wie /Programme/Dienstprogramme/Grapher?

    Achso, sehe grad: Keine Gleichungen … Hm. In FreeHand/Illustrator/CorelDraw kannst du schon Kurven zeichnen – sollte dir, der Beschreibung nach, ausreichen.
     
    Galanos, 09.04.2006
    #3
  4. Buzz-T

    Buzz-T Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    nunja sowas ähnliches, weil ich hab ja wie gesagt keine funktion gegeben..und selber eine aufstellen..naja.

    Also wo ich dann freihand einfach reinzeichnen kann...Punkte oder Linien setzten kann
     
    Buzz-T, 09.04.2006
    #4
  5. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Dann liegst Du mit Freehand vollkommen richtig!

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 09.04.2006
    #5
  6. Buzz-T

    Buzz-T Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Hmm nur sind 500 Tacken nicht unbeding bekömmlich für mein Geldbeutel...
    Dacht vielleicht es gibt sowas auch in Photoshop...aber find da nix...
    Oder Freeware...
     
    Buzz-T, 09.04.2006
    #6
  7. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Dann probier doch mal des Opensource-Programm Inkscape –
    ich kenne es nicht, habe aber viel Gutes darüber gehört!

    Gruss Jürgen
     
    JürgenggB, 09.04.2006
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Freihand KOS malen
  1. Berthans
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    766
    Berthans
    11.12.2012
  2. Midmost

    malen am Mac

    Midmost, 17.02.2011, im Forum: Grafik
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    719
    Kaffejunkie
    17.02.2011
  3. dbownsit
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    468
    dbownsit
    16.05.2010