Freenet scluckt DEBITEL. Kündigung möglich?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von MÄC APFEL, 28.04.2008.

  1. MÄC APFEL

    MÄC APFEL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.11.2006
    Debitel ist ja heute von Freenet geschluckt worden. Kann ich jetzt meinen Debitel Vertrag, der erst vor kurzem verlängert wurde, kündigen?
    Ich hasse Freenst:D
     
  2. leonaddi

    leonaddi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    17.12.2007
    Hm, genau dazu kann ich nicht antworten, aber vor kurzem hat freenet Lycos DSL gekauft und ich hatte kein Kündigungsrecht, weil sich an der Leistung und dem DSL-Preis nichts ändern würde. Eine Frechheit!
     
  3. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.008
    Zustimmungen:
    1.599
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Wenn der neue den Vertrag unverändert übernimmt, dann hast Du keine Chance.
     
  4. MÄC APFEL

    MÄC APFEL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.11.2006
    Das wird mit Sicherheit so geschehen. Na ja, mal sehen. Ich möchte nicht dass Freenet mein Geld bekommt!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Freenet scluckt DEBITEL
  1. Sydney2k
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    3.612
  2. walfrieda
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    2.438
  3. Lukas the brain
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    414
  4. Rybatnik
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.049
  5. seepferdchen199
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    718

Diese Seite empfehlen