Freehand » Universal Binary (Intel-Update/-grade)

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von Isegrim242, 25.04.2006.

  1. Isegrim242

    Isegrim242 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    269
    Mitglied seit:
    21.07.2005
    Hallo zusammen,

    weiss hier jemand ob es ein Universal Binary-Update/-grade für die MX Serie von Macromedia (Adobe) geben wird?
     
  2. Carmageddon

    Carmageddon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    102
    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Da Freehand (Macromedia) von Adobe geschluckt wurde, gehe ich davon aus, dass Freehand zugunsten von Illustrator sterben wird ... leider. Ich werde mich an Illustrator nie gewöhnen.

    Carma
     
  3. Isegrim242

    Isegrim242 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    269
    Mitglied seit:
    21.07.2005
    jaja...gab's schon genug Threads drüber (nich bös gemeint). Sehe ich genau so (mit dem dran gewöhnen). Aber wenigstens nen Intel-patch » das muss doch wohl mal drin sein, oder? Gibt's da nich wenigstens was aus der Gerüchteküche?
     
  4. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.557
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.789
    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Freehand wird nicht mehr weiterentwickelt, von daher sieht es mit einer Universal auch schlecht aus....
     
  5. Isegrim242

    Isegrim242 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    269
    Mitglied seit:
    21.07.2005
    OT...saugutes Icon/Name (rofl) TITTEN RECORDS rules!
     
  6. Carmageddon

    Carmageddon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    102
    Mitglied seit:
    18.02.2005
    ...ausserdem ist ein UB nicht mal so eben aus dem Ärmel geschüttelt (siehe Adobe).

    Carma
     
  7. Isegrim242

    Isegrim242 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    269
    Mitglied seit:
    21.07.2005
    ...angeblich wollen die es doch sogar weiterentwickeln...dass man darauf lange warten kann ist schon klar, aber meint ihr echt die ignorieren die Millionen Freehanduser...lässt sich doch zusätzlich zu Illustrator Geld verdienen (pinke, pinke Adobe ;))
     
  8. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.593
    Zustimmungen:
    1.505
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Das dumme ist nur, dass Apple Adobe in die Hände spielt... mit ihrem Intel-Switch.
    Dadurch werden die Freehander über kurz oder lang doch gezwungen, auf Illustrator
    plus Indesign umzusteigen.

    Ansonsten hätte man es wohl noch länger mit FH MX ausgehalten, auch ohne Updates.

    Aber das dauert alles noch... produziert wird fast ausschließlich noch auf G4 / G5, und das noch ne Weile...
     
  9. Isegrim242

    Isegrim242 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    269
    Mitglied seit:
    21.07.2005
    Ach hallo auch...naja, da hätte ich ja auch gar kein Problem mit. Mein G5 steht hier ganz gut und wohl auch noch ne Weile, allerdings brauche ich sehr bald nen mobilen...und jetzt noch ein Powerbook (siehe auch: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=163690&page=1&pp=15)?

    ...und schwupps hat man so'n komisches Ding am Hacken...in diesem Sinne: GN8
     
  10. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Schön, dass Du so kompetent die nichtbelegten Gerüchte weiterverbreitest. Ich halte mal dagegen: Illustrator wird nicht mehr weiterentwickelt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Freehand Universal Binary
  1. mjahncke
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    495
  2. weusedtobe
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    5.640
  3. weusedtobe
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.864
  4. schneckchen
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    928

Diese Seite empfehlen