[FreeHand MX] Kann Datei nicht mehr öffnen?

  1. Saigon

    Saigon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.04.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    was macht man mit einer freehand 11 datei, die man seit tagen bearbeitet, immer brav zwischenspeichert, die dann - ohne erkennbaren grund - laut freehand keine gültige datei mehr ist?

    ich habe das dokument kopiert und umbenannt > kein erfolg
    ich habe verschiedene suffixe versucht > kein erfolg

    mein rechner versucht das file mit text edit zu öffnen, wenn ich ihm freehand aufzwinge (öffnen mit...) weigert sich das prg die datei zu öffnen (importieren auch nicht) > kein gültiges ..., die ich 5 minuten vorher noch offen hatte.

    habe im netz schon einige tipps gefunden, da dieses problem bei fh wohl bekannt ist, aber geholfen hat bisher nichts.
     
    Saigon, 16.11.2005
  2. s.h.

    s.h.MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe dass selbe Problem, 6-Wochenlange Auftragsarbeit und nichts mehr geht. Hast du schon eine Lösung gefunden? Kann mir vielleicht jemand weiter helfen???
    Ganz lieben, herzlichen Dank
     
    s.h., 09.01.2006
  3. toonis

    toonisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    7
    hat mal geholfen:
    Endung.eps dranhägen (auch wenn's kein eps ist) und mit Illustrator öffnen. Danach unter neuem Namen sichern und weiter gehts.

    Ansonsten: gepflegt verzweifeln.
     
    toonis, 09.01.2006
  4. JürgenggB

    JürgenggBMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Hat ebenfalls geholfen – Präferenzen rauswerfen oder Freehand via Finder komplett löschen und neu aufspielen.

    Viel Glück
     
    JürgenggB, 09.01.2006
  5. b00sterONe

    b00sterONeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kenne das Problem ebenfalls.
    habe es auch über JürgenggB's Weg gemacht!

    Runterkloppen, raufprügeln - prima! :)
    .. aber den Trick mit dem *EPS merke ich mir! :)
     
    b00sterONe, 09.01.2006
  6. SeppiG4

    SeppiG4MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    3
    Schon versucht den Suffix .fh11 anzufügen? Es müsste damite eigentlich klappen.
     
    SeppiG4, 13.01.2006
  7. mecks

    mecksMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Fireworks!

    Manchmal kann man mit Fireworks was retten.

    Einfach das Dokument in eine genügend große leere Fireworks-Datei importieren. Dann alles markieren und als Vektoren in die Zwischenablage (Nicht mit Apfel-c, es gibt einen eigenen Befehl dafür.)

    Und jetzt die Objekte in Freehand in ein leeres Dokument wieder einfügen.

    Das einzig blöde an der Sache ist, dass die Farben alle in RGB umgewandelt werden, die musst Du in FreeHand neu sortieren.

    Ich habe es auch noch nicht mit wirklich komplexen Dokumenten probiert.

    Fireworks kannst Du Dir als 30-Tage-Version bei Macromedia.com runterladen.

    mecks
     
    mecks, 28.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - [FreeHand MX] Kann
  1. franky664

    Freehand Freehand MX

    franky664, 14.04.2011, im Forum: Grafik
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    827
    dr.kananga
    03.07.2011
  2. reelburn
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.386
    Isegrim242
    02.09.2007
  3. 4motion
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.274
    Carstello
    21.06.2007
  4. SirJoker

    Freehand Tipp/Warnung Freehand MX!

    SirJoker, 21.03.2007, im Forum: Grafik
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    2.125
    MacEnroe
    26.03.2007
  5. zimperlein
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.375
    zimperlein
    12.01.2005