Fragen zum iMac 20"

  1. glueckskaempfer

    glueckskaempfer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    4
    Hallo liebes Forum,

    ich habe mich nach einigen Ueberlegungen fast schon fuer ein iMac 20" mit 2 GHz entschieden. Ich habe noch drei technische Fragen (zumindest fallen mir gerade nicht mehr ein :) ):

    1.) Kann man das Display gut mit einem guenstigem Kalibrierungsgeraet (z.B. Spyder2) verwenden oder gibt es Probleme? Wie ist die Qualitaet der Apple Displays fuer die Bildbearbeitung einzuschaetzen?

    2.) Wie sind eure Erfahrungen mit einem Widescreen Display und Bildbearbeitung? Ich habe mal in einem anderen Forum gelesen, dass die Leute nicht von den Widescreen Displays begeistert waren...

    3.) Wie lange haelt euer Mac? Wenn man eine Kombination aus Bildschirm und PC kauft, dann sollte es schon etwas laenger gehen, bis man den naechsten kauft; schliesslich ist das Display teuer!

    Vielen, vielen Dank fuer eure Hilfe; dieses Forum ist schon toll! Ich freue mich immer wieder ueber den netten Umgangston und die schnellen Antworten hier!
    Christian
     
    glueckskaempfer, 18.07.2006
  2. DJAG

    DJAGMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    43
    Zu 1)--absolute Farbtreue und einen grossen Farbraum wirst du nicht bekommen. Sollte aber nach Kalibrierung ausreichen, hängt etwas von denen Ansprüchen ab. Benutze auch ColourSync


    Zu 2)--Widescreen ist absolut klasse, denn du hast einfach mehr Platz in der Breite, was Paletten betrifft, so kannst du diese dort ablegen. Ich weiss nicht was gegen diese Displayproportion spricht.

    Zu 3)-- Ich kenne keinen der Probleme hatte, die Geräte werden länger halten, las dein Anpruch an die Geschwindigkeit und dann ab zu ebay.

    ;)
     
    DJAG, 18.07.2006
  3. leibniz_keks

    leibniz_keksMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    4
    Habe mich selber auch fuer den iMac 20" entschieden, ich sitze hier auf heißen Kohlen, jeden Moment muesste der TNT-Mensch vorbeikommen ... mein erster Mac :D

    Kann dir eigentlich nur zu 2 eine Antwort geben: Widescreen Displays sind klasse und an ihnen ist sehr viel angenehmer zu arbeiten. Zudem kannst du, wie schon gesagt, die Paletten schoen ablegen und hast noch Platz fuer dein eigentliches Arbeitsfeld ... wuesste also auch nichts nachteiliges ueber Widescreens zu berichten.

    Viel Spaß mit deinem iMac :)
     
    leibniz_keks, 18.07.2006
  4. Don_Isef

    Don_IsefMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    außerdem is widescreeen viel angenehmer für die augen,
    da es eher dem natürlichen blickfeld entspricht.
     
    Don_Isef, 18.07.2006
  5. glueckskaempfer

    glueckskaempfer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    4
    Vielen Dank fuer die Antworten! Dann spricht ja im Prinzip nichts gegen einen iMac. Wie lange dauert es bei euch denn so, bis ihr das Gefuehl habt, dass er zu langsam ist (klar, ist subjektiv...)?

    Gruesse
    Christian
     
    glueckskaempfer, 18.07.2006
  6. orgonaut

    orgonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Wenn Du das System meinst, dass wird nicht langsamer, eher mit jedem System-Update schneller. Wenn Du aber auf die benötigte Rechenleistung anspielst, so hängt das stark mit den verwendeten Programmen zusammen und welche Anforderungen diese an den Rechner stellen. (Meinen letzten PowerMac hatte ich ca. 10 Jahre produktiv im Einsatz.)

    Die ökonomisch sinnvollste Einsatzdauer beträgt ca. 2-3 Jahre. Dann hat man immer zeitgemäße Rechenpower und bekommt auch noch einen guten Preis beim Wiederverkauf.
     
    orgonaut, 18.07.2006
  7. Bobs

    BobsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    das ist zwar nur mein fall, und deshalb absolut nicht repräsentativ, aber ich hab mein PB jetzt seit knapp 3 jahren. und erst jetzt hab ich langsam das gefühl, dass alles etwas schneller gehen könnte. aus garantiegründen werde ich ihn vor ablauf des dritten jahres verkaufen, hätte ich keine 3 jahre garantie würde ich ihn aber sicher noch 1-2 jahre länger fahren.

    ersetz wird das ganze übrigens ebenfalls durch einen imac 20zoll. da ich noch zeit bis september hab, hoffe ich auf einen speedbump oder ein kleines upgrade des imacs bevor ich ihn mir hole.
     
    Bobs, 18.07.2006
  8. autolycus

    autolycusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    3.062
    Zustimmungen:
    87
    Für alles (ausser für Video) würde auch mein iBook reichen. Ich empfinde es auch nicht als langsam obwohl ich iMac wie iBook jeden Tag nutze. Nur beim Video encoden merkt man das der G4 nicht mehr so frisch ist. :)
     
    autolycus, 18.07.2006
  9. glueckskaempfer

    glueckskaempfer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    ist das Display im iMac identisch mit dem Apple Cinema Display, das auch einzeln verkauft wird?
    Die kommen bei einigen Tests nicht so ganz gut weg... Andererseits will ich einen richtig schnellen Mac haben und habe daher Abstand vom Mini genommen. Und da ich auch kein Notebook brauche, war für mich die Wahl klar.
    Na ja, dann werde ich mich mal demnächst selbst überzeugen. Der Eindruck, den ich im Gravis-Store hatte, war auf jeden Fall sehr positiv. Und ich hoffe, dass ich mich in OS X schnell einarbeite :)

    Vielen Dank für die Hilfe!!! Im wieder nett hier im Forum.
     
    glueckskaempfer, 18.07.2006
  10. v-X

    v-X

    soweit ich das einschätzen kann isses das selbe display. allerdings kommen vielleicht bald neue Cinema Displays (WWDC?). Ich hab sie hier nebeneinander stehen im Moment und ich würd sagen es sind die selben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fragen zum iMac
  1. BigMac4K
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    392
    rembremerdinger
    24.08.2016
  2. GamingM
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    617
  3. solo99
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.545
    AppleJulian
    04.01.2012
  4. Steve Wozniak
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    791
  5. DesertFOX
    Antworten:
    52
    Aufrufe:
    1.987
    DesertFOX
    04.12.2008