Fragen zum Einsatz von AirPods im betrieblichen Bereich als Headset

Ilane

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.07.2008
Beiträge
489
Danke für die Nachricht. Ich wollte es nicht an einem Windows System betreiben. Es wäre an der betrieblichen Telefonanlage. Da werde ich wohl erst sehen ob es kompatibel ist wenn ich es ausprobiere.
 

Fl0r!an

Mitglied
Mitglied seit
19.09.2015
Beiträge
4.289
Ich habe gestern versucht die AirPods Pro an einem Windows-Notebook als Headset zu verwenden. Leider hat es nicht ganz geklappt. Ich konnte den Anrufer hören, der Anrufer aber nicht mich, obwohl ich in den Einstellungen die AirPods als Mikrofoneingang gewählt habe. Auch hat das annehmen des Telefonats mit dem Kraftsensor am AirPod nicht funktioniert.
Wenn du das Mikro nutzen willst, musst du die Soundausgabe auf „Hands Free Audio“ stellen statt auf Stereo. Es wird sonst das falsche BT-Profil genutzt, welches kein Mikrofon-Input unterstützt.

Ist bei BT technikbedingt, am Mac bzw. iOS passiert der Switch automatisch, bei Windows fehlt eben die nahtlose Integration der AirPods.
 

sculptor

Mitglied
Mitglied seit
30.12.2016
Beiträge
1.130
Wenn du das Mikro nutzen willst, musst du die Soundausgabe auf „Hands Free Audio“ stellen statt auf Stereo. Es wird sonst das falsche BT-Profil genutzt, welches kein Mikrofon-Input unterstützt.

Ist bei BT technikbedingt, am Mac bzw. iOS passiert der Switch automatisch, bei Windows fehlt eben die nahtlose Integration der AirPods.
Als Ausgabegerät wird mir "Hands Free Audio" für die AirPods gar nicht angezeigt sondern nur "Stereo". "Hands Free Audio" steht nur unter Eingabe.
 

Fl0r!an

Mitglied
Mitglied seit
19.09.2015
Beiträge
4.289
Sollte eigentlich beides geben. Ggf. nochmal entfernen und neu koppeln?

Unbenannt.PNG
 

dooyou

Mitglied
Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
4.721
Habe im Büro oder Homeoffice Kopfhörer von Jabbra mit Overears und Noise Canceling. Die kabellosen Applekopfhörer verwende ich nur privat, da ist ein Ausfall wegen notwendigem Laden kein Problem. Aber ist sicher auch ein stückweit Geschmackssache.