Fragen zu PM G3 B&W

Diskutiere das Thema Fragen zu PM G3 B&W im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube. Hallo! Ich möchte mir in nächster Zeit einen ganz normalen PM G3 B&W kaufen. Diesen möchte ich gerne mit einer...

I

Imm

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.05.2005
Beiträge
225
Hallo!

Ich möchte mir in nächster Zeit einen ganz normalen PM G3 B&W kaufen. Diesen möchte ich gerne mit einer größeren Festplatte (40-60GB), mehr Speicher (512MB), einem DVD Laufwerk und einer USB 2.0 PCI Karte ausrüsten. Also OS soll 10.3 oder 10.4 draufkommen.

Meine Fragen:

Kann man die CPU mit 350 MHz irgendwie übertakten? z.B wie beim Mac Mini?

Gehen auf ganz normale IDE Laufwerke/Festplatten oder muss ich SCSI nehmen?

Mit dem PM würde ich dann folgende Sachen machen:

Musik hören, DVDs schauen und Internet (Eh Stanard Aufgaben)

Ups, bin im falschen Breich! Kanns ein Moderator verschieben?
 
Zuletzt bearbeitet:
Silvercloud

Silvercloud

Mitglied
Mitglied seit
07.04.2004
Beiträge
2.169
übertakten bringt so gut wie nichts
512 mb gehen problemlos rein ...
ide festplatten schluckt er auch , die pci usb2 karte sollte auch kein problem sein
auf meinem alten g3 350 konnte ich auch panther problemlos installieren, für tiger fehlte mir der nötige ram
sollte also alles kein problem sein, nur dass eben vieles länger dauert :)
 
Dr. Thodt

Dr. Thodt

Mitglied
Mitglied seit
04.10.2003
Beiträge
1.748
Hallo Imm,

die Antworten:

es gibt Leute die ihren B&W erfolgreich übertaktet haben, aber eine Garantie dass es funktioniert gib es natürlich nicht.

Du kannst normale IDE Geräte nehmen, allerdings werden Festplatte größer als 128 GB nicht richtig erkannt.

Gruß DT
 
Zuletzt bearbeitet:
avalon

avalon

Mitglied
Mitglied seit
19.12.2003
Beiträge
28.359
Imm schrieb:
Hallo!

Ich möchte mir in nächster Zeit einen ganz normalen PM G3 B&W kaufen. Diesen möchte ich gerne mit einer größeren Festplatte (40-60GB), mehr Speicher (512MB), einem DVD Laufwerk und einer USB 2.0 PCI Karte ausrüsten. Also OS soll 10.3 oder 10.4 draufkommen.

Meine Fragen:

Kann man die CPU mit 350 MHz irgendwie übertakten? z.B wie beim Mac Mini?

Gehen auf ganz normale IDE Laufwerke/Festplatten oder muss ich SCSI nehmen?

Mit dem PM würde ich dann folgende Sachen machen:

Musik hören, DVDs schauen und Internet (Eh Stanard Aufgaben)


Besser hiermit aufrüsten
http://www.sonnettech.com/product/cpu_upgrades.html

Normale IDE gehen, einfach eine beim beliebigen Händler holen, Einbau dauert keine 5 min, weitere 3 min und du arbeitest damit...;)

Max RAM = 1 GB für den Blue White, gönne ihm das wenn es geht.

Dann steht dem nichts im Weg was du vorhast.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

disco

Statt zu übertakten würde ich eine sehr schnelle Platte und max. Ram einbauen. Erkundige Dich nochmal, ob das mit dem DVD Laufwerk Sinn macht.
 
Inglewood

Inglewood

Mitglied
Mitglied seit
11.01.2005
Beiträge
131
... und vergiss das Firmwareupdate nicht (mal die Suche benutzen für diverse umfangreiche Anleitungen).

Inglewood
 
NicolasX

NicolasX

Mitglied
Mitglied seit
17.02.2005
Beiträge
1.414
Keinen Rev1 kaufen!!!

Schau mal hier:
http://xlr8yourmac.com/G3-ZONE/yosemite/IDE/

Hier eine Einbauanleitung:
http://xlr8yourmac.com/IDE/add_2nd_drive/index.html


Hab selbst einen G3/450 Rev2 mit 1GB RAM, DVD, Radeon7000, ATTO UL3S, 2x36GB 10k SCSI, 60GB ATA.

Übertakten bringt schon was, wenn du Software hast die z.B. 400MHz voraus setzt. Den Bus würd ich allerdings nicht Übertakten.

Wenn du alles aufrüstest bist du aber schnell bei dem Preis eines neuen MacMini.

Von daher, lieber vorher überlegen ob sich das Ganze lohnt.

Gruß

Nicolas
 
I

Imm

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.05.2005
Beiträge
225
Vielen Dank für eure Antworten!

Also ein IDE DVD laufwerk + festplatte hab ich in meinem Lager rumliegen. Ram und USB Karte werde ich mir bei Ebay holen.

Hat jemand einen Link, wie ich den auf 400 oder 450 MHz per Jumper bringen kann?

Noch ne Frage? Ist er laut oder geht es so? Sonst bau ich ein paar leise Lüfter ein.
 
NicolasX

NicolasX

Mitglied
Mitglied seit
17.02.2005
Beiträge
1.414
Manche Lüfter in den Kisten sind schon laut achte aber darauf, daß der Lüfter, den du verbauen willst, nicht nur leiser sondern auch die gleiche Luftmenge bewegt sonst wirds da recht warm im G3.

Gruß

Nicolas
 
A

Andreas.Kromke

MacUser Mitglied
Mitglied seit
13.07.2005
Beiträge
367
Achtung

Schau erstmal, ob Du eine Rev. 1 oder Rev. 2 kaufst. Bei einer Rev. 1 solltest Du eine PCI-IDE-Karte einabauen.

Die Firewire-Ports des G3bw sind bekannt dafür, daß sie schnell kaputtgehen (siehe Apple-Forum). Bei meinem Exemplar funktionieren sie offenbar nur scheinbar, d.h. es gibt sogar kernel panic und "stille" Datenfehler. Möglicherweise mußt Du, falls Du Firewire-Geräte anschließen willst, auch eine Firewire-Karte einbauen. Aber nimm nicht diese: Kombikarte mit VIA Chips . Die ging in meinem Mac überhaupt nicht.

Eine gute Anlaufstelle ist auch discussions.info.apple.com, dann nach "Older Apple Hardware" browsigieren.

An Grafikkarten, wenn Du die vorhandene gegen eine neue austauschen willst, kommt wohl nur eine Radeon 9200 in Frage, da gab es auch diverse Diskussionen auf discussions.info.apple.com.

Die mitgelieferte Tastatur taugt nix (zu klein, unübliche Tastenanordnung), die Maus auch nichts (ist rund!). Möglicherweise mußt Du Dir etwas brauchbares anschaffen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

masta k
Antworten
12
Aufrufe
236
oneOeight
oneOeight
H
Antworten
9
Aufrufe
471
oneOeight
oneOeight
Sascha_77
Antworten
8
Aufrufe
477
Tzunami
Tzunami
Oben