Benutzerdefinierte Suche

Fragen zu Office:mac 2004

  1. Sephiroth0

    Sephiroth0 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    21
    Hi

    Ich habe seit Dienstag ein MacBook und bin begeistert von diesem Teil! Da ich bisher in der Windows Welt unterwegs war, habe ich noch ein paar Fragen dazu:

    1.) Im root Verzeichnis wurde ein Update Log File erstellt (MAU 1.1.2 Update Log) erstellt. Kann ich diese bedenkenlos löschen?

    2.) Ich habe zwar das online Update gemacht, aber ich habe im I-Net gesehen, dass ein SP2 verfügbar ist. Muss ich das auch installieren oder ist dieses im online Update (glaube 11.3.3) enthalten?

    3.) Was ist Office v. X?

    Fragen über Fragen...

    MFG

    Sephiroth
     
    Sephiroth0, 26.01.2007
  2. Saugkraft

    Saugkraft Super Moderator

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    8.760
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    2.453
    Die Datei kannst du IMHO löschen. Ist nur ne log Datei, in der drin steht, was alles an Verzeichnissen angelegt wurde, etc. Bei mir hat's nix geschadet.

    Als Update brauchst du nur das 11.3.3. Da sind alle vorherigen Updates drin. Das SP2 hat Versionsnummer 11.2.0 und ist vom September 2005. :D
     
    Saugkraft, 26.01.2007
  3. The14given

    The14givenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    12
    1.) ja
    2.) Es gibt kein SP2 für Office:mac 2004, zumindest kein aktuelles
    3.) Vorgänger von Office:mac 2004
     
    The14given, 26.01.2007
  4. Sephiroth0

    Sephiroth0 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    21
    Danke für die schnellen Antworten!

    @The14given

    Schau mal hier:

    http://www.microsoft.com/germany/mac/downloads.mspx

    Unter Office 2004 kann man ein SP2 downloaden.
     
    Sephiroth0, 26.01.2007
  5. Saugkraft

    Saugkraft Super Moderator

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    8.760
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    2.453
    Stimmt. Aber das ist wie gesagt Version 11.2.0.

    Wenn du ein Online Update gemacht hast, solltest du Version 11.3.3 drauf haben. Kannst du über das Menü "Über xx.." herausfinden.

    Eigentlich ne total blöde Benennung und verwirrend, aber 11.3.3 scheint wohl kein Service Pack zu sein, deshalb nicht SP3. Ich musste auch 2x hinsehen.
     
    Saugkraft, 26.01.2007
  6. kayines

    kayinesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    9
    hey leute

    hab mal eine frage; wo liegt eigentlich der unterschied zwischen dem office pro und dem normalen office. hab selbst unter den eigentschaften im apple store keinen unterschied gesehen.

    kayines
     
    kayines, 26.01.2007
  7. Mikrokosmonaut

    MikrokosmonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    18
    Office pro enthält noch Virtual PC. Damit kann man auf den G3, G4 und G5 Macs einen Windows PC emulieren. Läuft auf den aktuellen Intel Macs aber nicht mehr und wird von Microsoft auch nicht mehr weiterentwickelt.
     
    Mikrokosmonaut, 26.01.2007
  8. kayines

    kayinesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    9
    erstmal danke für deine antwort!

    heißt das dass es bei word, excel, power point und entourage keinen unterschied gibt?
    und wenn virtual pc auf intel macs nicht läuft kann ich ja bei meinem bald endlich gelieferten macbook pro eigentlich ohne bedenken zur standart version greifen oder?
     
    kayines, 26.01.2007
  9. Mikrokosmonaut

    MikrokosmonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    18
    Die Programme selber unterscheiden sich nicht. Wenn Du berechtigt bist, könntest Du auch eine Schüler und Studenversion von Office kaufen. Die Lizenzbedingungen werden aber oft sehr großzügig ausgelegt. ;)

    Im zweiten Halbjahr soll Office 2008 erscheinen, das läuft dann nativ auf den Intel Macs und benötigt dann auch nicht mehr die Rosetta Emulation.
     
    Mikrokosmonaut, 26.01.2007
  10. kayines

    kayinesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    9
    Ja ich werde mir dann mal die Studentenversion zulegen um die gleich mit dem neuen book drauf zu machen.
    Ach und wegen Office 2008, ich kann leider nicht warten da ich office sofort brauche aber mal gucken ob ich mir dann irgentwann auch mal 2008 hole.

    naja danke nochmal
    bis dann

    kayines
     
    kayines, 26.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fragen Office mac
  1. flightdog
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    465
    Schnapfel
    16.12.2016
  2. baffi
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    421
  3. Onez100
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.838
  4. macpiano
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    832
  5. Terwi
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    811
    Spaceranger
    28.01.2007