Fragen von Neuling und externe Platte

Diskutiere das Thema Fragen von Neuling und externe Platte im Forum iMac, Mac Mini.

  1. oli71

    oli71 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Hallo zusammen,

    ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines neuen IMac :) Hmmm, so nun gleich die erste Frage (ich habe die Forensuche schon bemüht!!!) Ich habe eine externe USB-Festplatte, die mit FAT32 formatiert ist. Wenn ich die Platte an dem MAC anschließe bekomme ich folgende Fehlermeldung: "Die eingelegte CD/DVD konnte von diesem Computer nicht gelesen werden." Im Festplatten-Diensprogram wird die Platte und das Filesystem angezeigt...allerdings als NTFS :rolleyes:

    Habt ihr ne Ahnung was das sein kann????

    1000 Dank schon mal vorab und viele Grüße,

    Oli
     
  2. oli71

    oli71 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Hiiiilfe...wie komme ich an meine Daten...kann mir denn niemand helfen???
     
  3. falkgottschalk

    falkgottschalk Mitglied

    Beiträge:
    24.083
    Zustimmungen:
    1.603
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Was für eine Platte, was für ein iMac?
    Theoretisch könnte es z.B. sein, dass der Platte der Strom ausgeht, dass sie nur USB 1.x kann, dass Du einen alten iMac hast und eine USB 2.0 an der Tastatur angeschlossen hast, sie könnte sich mit anderen USB-Geräten beißen die auch angeschlossen sind, ...

    Es gibt da viele mögliche Ursachen.
    Tatsache ist, dass ein Mac sowohl FAT32 als auch NTFS lesen kann.
    Auf FAT32 kann er sogar schreiben, auf NTFS nicht.

    Du musst schon ein paar mehr Details liefern, wenn das hier was werden soll.
     
  4. oli71

    oli71 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Hallo falkgottschalk,

    danke erstmal für dein Feedback! Du hast ja Recht...hier ein paar mehr Info`s...

    Ich habe den Mac am samstag erst gekauft, also ein aktueller iMac 2.0GHz Intel mit MacOS 10.4 (Tiger). Ich habe lediglich die originale USB-Tastatur angeschlossen. Meine externe USB-Platte ist eine 2,5" Toschiba mit 80GB und kann durchaus USB2.0.

    Naja, ich habe jetzt erst mal alle Daten gesichert und die Platte mit Acronis neu formatiert (FAT32). Jetzt kommen die Daten wieder drauf und heute Abend schauen wir mal ob es was gebracht hat... Die Platte extra mit Strom habe ich noch nicht getestet...mal schauen.

    Vielen Dank und viele Grüße,

    Oli
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...