Frage zur Online-Überweisung

  1. Kinimod

    Kinimod Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute

    So, ich habe es getan, ich habe mir einen MacMini bestellt. Dies wird mein erster Mac werden *freu*

    Bevor ich mich jedoch richtig auf ihn freuen kann, sollte ich wohl zuerst bezahlen ;)
    Ich habe als Zahlungsart Überweisung gewählt. Nun habe ich folgende Daten in meiner Bestätigungsmail von Apple bekommen (ich habe im Store bestellt, Schweiz):
    Soweit eigentlich alles klar. Das Problem ist nun, wo ich diese Daten in meiner Maske für das Online-Banking eintrage. Ich habe davon einmal einen Screenshot gemacht.

    [​IMG]

    Wo würdet ihr jetzt was eintragen?
    Es ist nicht so, dass das meine erste Online-Banking Überweisung währe, aber die erste über einen grösseren Betrag, und deshalb möchte ich einfach sicher gehen.

    Danke für jede Hilfe :cool:
     
    Kinimod, 18.07.2005
  2. Markus87

    Markus87MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    PostBank ist da irgendwie besser. :D

    . : Du wirst das schon schaffen.
     
    Markus87, 18.07.2005
  3. bundu

    bunduMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    14
    Naja, ich würde bei Zahlungszweck Deinen Vor- und Nachnamen angeben und die Bestellnummer; den Rest genau so, wie Apple das will.

    Nur die Bankbezeichnung wirst Du nicht eintragen müssen, da sollte wohl die Kontonummer samt IBAN Code reichen und wird im nächsten Schritt angezeigt werden (zumindest ist das bei den gängigen Onlineüberweisungen in D so).

    Ach so, es handelt sich wohl um eine internationale Überweisung. Deine Maske zeigt nur Bankzahlung Inland an... vielleicht musst Du da auch vorher was anderes klicken, damit Du den richtigen IBAN Code eingragen kannst!

    Gruss,
    bundu
     
    bundu, 18.07.2005
  4. Kinimod

    Kinimod Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank erstmal für eure Hilfe. Ich bin mir aber nicht sicher, ob es eine internationale Überweisung ist, da die Bank in Zürich steht. Oder hat das nichts damit zu tun?
     
    Kinimod, 18.07.2005
  5. bundu

    bunduMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    14
    hm, da könntest Du Recht haben! Müsste dann eine nationale Überweisung sein.

    Ist die Bankleitzahl den "schweizlike", also ähneln sich die (z.B. mit Deiner eigenen vierstelligen)??

    Ansonsten sollte die Maske selbstklärend sein, oder? Name und Sitz der Bank in "Begünstigter Name" und "PLZ / Ort", den Betrag und ganz oben deren Kontonummer!

    Gruss und viel Spass mit Deinem Apple-Teil (was auch immer ;) )
    bundu

    P.S. Wenn Du noch weitere Zweifel hast, dann frag einen Landsmann oder ruf Deine Bank an.... Gibts keine FAQs auf deren Internetseite oder im Programm?
     
    bundu, 18.07.2005
  6. Kinimod

    Kinimod Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Ok, hab es mal ausprobiert. Man musste wirklich nur die Kontonummer plus Bankleitzahl angeben, die Bankbezeichnung wurde selbst ausgefüllt.

    Also sollte es geklappt haben :)

    Was ich bestellt habe steht eigentlich im ersten Post ;) : Es ist ein Mac Mini.
     
    Kinimod, 18.07.2005
  7. Elbe

    ElbeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Warum zahlst Du nicht einfach mit der Kreditkarte?

    SCNR,
    Martin
     
    Elbe, 18.07.2005
  8. Markus87

    Markus87MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    Weil er keine hat?
     
    Markus87, 18.07.2005
Die Seite wird geladen...