Frage zur Garantie bei Mighty Mouse???

  1. gustavmega

    gustavmega Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,

    ich habe über ebay eine "Mighty Mouse" gekauft und der Verkäufer hat mir auch eine Kopie von der Rechnung geschickt, wo die Mouse darauf steht mit andere Sachen mit 3 Jahren Garantie von MacTrade.
    Meine Frage wäre, wenn ich irgendwann Probleme mit der Mouse haben sollte, wie kann ich die Garantie benutzen, habe ich überhaput Anspruch auf Garantie?
     
    gustavmega, 04.11.2006
  2. tobiii

    tobiiiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    40
    Die Frage ist bei der MM nicht ob, sondern wann ;) Schätze mal so in 2-3 Monaten treten spätestens die ersten Probleme auf...
     
    tobiii, 04.11.2006
  3. gustavmega

    gustavmega Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    15
    deswegen auch meine Frage, da so wie ich gelesen habe, kommt es öfter vor, dass mit der Mighty gibt.
    Falls Probleme geben sollte, soll ich mich an apple oder MacTrade wenden?
    Habe ich überhaupt Anspruch auf Garantie?
     
    gustavmega, 04.11.2006
  4. BirdOfPrey

    BirdOfPreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Ich würde dann einfach bei Apple anrufen. Denn von denen bekommst Du ja die Garantie.
    Meine MM ist jetzt übrigens schon 3,5 Monate alt und sie läuft wie am ersten Tag.
    Man muss ab und an nur mal mit einem feuchten Tuch (bei mir ein Mikrofasertuch) über die Kugel rollen, damit sich der Dreck in dem Lappen sammelt.

    Gruß
     
    BirdOfPrey, 04.11.2006
  5. xr2-worldtown

    xr2-worldtownMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    3.366
    Zustimmungen:
    131
    Er bekommt die 3 Jahre Garantie doch von MacTrade und nicht von Apple, also sollte er sie dann doch auch bei MacTrade einfordern.
     
    xr2-worldtown, 04.11.2006
  6. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Da müsste man dann auch mal bei MacTrade nachfragen, ob die Garantie auch einzeln für diese Mighty Mouse gilt. So wie ich das verstehe, hat der ursprüngliche Besitzer diese Maus zusammen mit einem Rechner bei MacTrade gekauft. Zu diesem Rechner hat er dabei die von MacTrade angebotene Garantieverlängerung gekauft.

    Da müsste man dann mal in den Garantiebedingungen von MacTrade nachlesen oder nachfragen ob deren Garantieverlängerung nur für den Mac gilt, oder auch für alle anderen Artikel die mit dieser Bestellung gekauft wurden.

    Ich nehme mal an, dass dies nicht der Fall ist. Denn wenn man bei Apple zu seinem Mac noch AppleCare kauft, ist eine zusätzlich gekaufte Mighty Mouse oder alle weiteren zusätzlich bestellten Artikel in dieser Garantie auch nicht enthalten. Eine Ausnahme ist hierbei das Cinema Display, das in AppleCare mit abgedeckt ist wenn dieses zusammen mit dem Mac gekauft wurde. Das steht aber eben auch explizit so in den Bedingungen.
     
    Magicq99, 04.11.2006
  7. Sabrewulf

    SabrewulfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vor ca. einer Woche meine Mighty Mouse durch Apple umgetauscht bekommen. Alles ohne Probleme.

    Die neue kommt wie alles von Apple mit UPS und man schickt die alte einfach zurück.
     
    Sabrewulf, 04.11.2006
  8. gustavmega

    gustavmega Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    15
    hattest Du auch die Maus bei Apple gekauft gehabt?
     
    gustavmega, 04.11.2006
  9. Sabrewulf

    SabrewulfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Nein, bei unser aller Lieblingsladen ... rofl... Gravis :)

    Apple wollte noch nicht einmal die Rechnung sehen.

    Allerdings benötigst Du eine Kreditkarte, damit wollen die sicher gehen, dass Du auch wirklich das defekte Gerät zurückschickst.
     
    Sabrewulf, 04.11.2006
  10. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Klar, Apple tauscht die auch aus, aber normalerweise nur innerhalb des ersten Garantiejahres. Apple gibt ja ein Jahr Herstellergarantie.

    Oben geht es aber um eine Händlergarantie von MacTrade über 36 Monate, ob diese auch für die Mighty Mouse gilt oder nur für den ursprünglich gekauften Mac, muss man bei MacTrade erfragen.
     
    Magicq99, 04.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Frage zur Garantie
  1. SanPelegrini
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    272
    orcymmot
    13.01.2017
  2. macnewbie36
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    791
    macnewbie36
    12.12.2012
  3. diemiri83
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    536
    diemiri83
    21.08.2012
  4. x2on
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    636
    performa
    08.02.2007
  5. _Chris_
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    994
    _Chris_
    17.07.2005