Frage zum MacBook

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von *christian*, 27.09.2006.

  1. *christian*

    *christian* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.02.2006
    hi

    ich wollt mir heute oder morgen ein neues MacBook zulegen....

    für was ich meinen neuen laptop benötige:

    - internet (ebay, chaten, ICQ,...)
    - für die schule ( erstellen von präsentationen, arbeiten mit word usw.)
    - bildbearbeitung/ verwaltung
    - musikverwaltung
    - zum video/ DVD schauen

    außerdem müsst ich mir bootcamp intstalieren für cad und ein programm zum erstellen von cnc machinen steuerungen

    ich wollt der kleine model mit 1.83 ghz nehmen und der 60 GB festplatte...
    außerdem wollte ich es mit 2 GB arbeitsspeicher selber aufrüsten

    dazu wollt ich mir noch den 19" Hyundai ImageQuest X90W ( für daheim... ist schöner und gesünder für die augen einen großen monitor zu haben) und einen externe festpaltte für meine bilder uws. zulegen....

    wäre es einen gute entscheidung oder nicht? würde ich mit einen macbook glücklich werden?

    mach mir halt sorgen wegen der schwachen grafik... um es an einen externen monitor an zuschließen und da mit vernümpftig arbeiten zukönnen
    ( wie cad in verbindung mit externen monitor )



    gruß christian
     
  2. rolinn

    rolinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    22.06.2005
    Denke, ja aber die Suche wird dein Freund und gibt dir Antworten!
     
  3. anpo

    anpo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.05.2006
    Wahrscheinlich schon.

    Solange Du keine aufwendigen Spiele spielen willst, sollte die Graphik ausreichen
     
  4. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.959
    Zustimmungen:
    250
    MacUser seit:
    18.07.2006
    ist soweit alles im grünen Bereich
    aber: cad nur 2D für 3D taucht die Graka nicht(externer Monitor an der Grafik geht gut)
    und Monitor sollte DVI haben.
     
  5. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.832
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.06.2003
    MacBook + externer Moni + CAD? Ich glaub da wirst du nicht glücklich mit.

    Zu deinen anderen Punkten kurzum: Kein Problem
     
  6. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Die beste Entscheidung deines Lebens:)
     
  7. Huggy

    Huggy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    112
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Für deine Anforderungen reicht das MacBook aus. Ich hatte meins mal ne Zeit lang an nem 17" TFT per DVI. Lief super. Aber dadurch ist mir die Mobilität verloren gegangen und seit dem ist es auf meinem Couchtisch bzw. mit mir auf der Couch. :)

    2GB RAM sind sicherlich nicht verkehrt, plane auch noch den Ausbau. Dafür muss ich allerdings erst wieder einen Finanzüberschuss haben... ;)

    Externe Platte hab ich auch (250er LaCie). Da sind meine Serien drauf und dazu noch ein Backup meiner wichtigen Daten (Musik, Bilder, Dokumente). Hab noch 2GB frei. Aber zum Glück liegt hier noch ne 160er Platte rum, wofür ich gerade ein baugleiches Gehäuse suche - bisher vergeblich. :(

    Wie es mit CAD aussieht kann ich dir nicht sagen. Hab keine Ahnung von sowas... :hum:
     
  8. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.548
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Oh...er ist offline, ich glaube er fährt gerade in die Stadt...was er da wohl kauft?
     
  9. Huggy

    Huggy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    112
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Bestimmt ne Dose*...


    Ich weiß, der war schlecht... :o





    *Bohnen
     
  10. leech7

    leech7 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.06.2006
    Zitat:
    außerdem müsst ich mir bootcamp intstalieren für cad und ein programm zum erstellen von cnc machinen steuerungen

    nuja - bei cnc steuerungen handelt es sich ja nun nicht um aufwendige 3d modelle oder gittermodelle.
    dafür reicht die intel-gpu sicher aus. genügend ram und die kannst sehr anständig mit dem ding arbeiten!
    alles in allem ein wirklich großartiger laptop (wenn er aus der reperatur wieder kommt *heul*)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen