Frage zum Kalender - Erinnerungen

Diskutiere das Thema Frage zum Kalender - Erinnerungen im Forum Mac OS Apps.

  1. El-Gerto

    El-Gerto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    124
    Mitglied seit:
    06.01.2008
    Hallo !

    Mich nervt mein Kalender.
    Ich habe im Kalender Geburtstage alle Termine eingetragen (am iPhone) und möchte am Ereignistag
    erinnert werden. Das stelle ich also am iPhone ein.

    Was passiert: ich werde 1 Tag vorher erinnert.
    Also habe ich mal nachgesehen, wie sich meine Kalender aktualisieren; das machen sie über iCloud

    Also habe ich mich in der Cloud angemeldet und sehe also heir bei den Einstellungen; das es bei den
    Geburtstagen nur die Einstellungen:

    - 15 Stunden vorher
    - 1 Tag vorher
    - 2 Tage vorher
    - ohne

    gibt.

    Wie kann das sein ? Wieso kann ich wie gewünscht am iPhone "am gleichen Tag (glaube 9:00h)" einstellen
    und die Cloud schmeisst mir alles wieder über den Haufen.

    Die Frage also: was muss ich wie und wo einstellen, damit es mir das nicht durcheinander wirft ? iCloud Synch deaktivieren; ja ok; aber wie und synchen sich dann die neuen termine ? Ist dann das iPhone federführend oder
    muss ich die Termine auf dem iMac einrichten ?

    In welche Richtung wird synchronisiert.

    Ich danke Euch für zielführende Infos hierzu und wüsnche einen schönen Vatertag !
     
  2. El-Gerto

    El-Gerto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    124
    Mitglied seit:
    06.01.2008
    ich habe jetzt auch schonmal getestet und zum Beispiel einen Eintrag auf dem iMac geändert; die Synchronisation zwischen iMac und iPhone aktiviert
    und auch die Option "Informationen auf diesem iOhone ersetzen" gewählt und trotzdem wurde der Termin auf dem iPhone nicht aktualisiert.

    Klasse.
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.033
    Zustimmungen:
    4.459
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Trägst du die Geburtstage einzeln ein? Dafür gibt es doch einen Geburtstagskalender, der sich aus den Daten des Adressbuchs speist.
     
  4. El-Gerto

    El-Gerto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    124
    Mitglied seit:
    06.01.2008
    ich hab im Adressbuch keine Geburtstage drin; habe die also im Laufe der Jahre immer manuell hinzugefügt.
    Sind ja mittlerweile auch alle drin; aber komischerweise manche mit "am Ereignistag" und viel mit "1 Tag vorher"

    Habe das schon mehrmals umgestellt und auch immer die Option "alle zukünftigen..." gewählt.

    Aber funktioniert hat das nie wirklich....

    Bin jetzt erstmal mit den Kollegen unterwegs und schaue mal ob ich dann heute Nachmittag hier noch lesen kann :)
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.033
    Zustimmungen:
    4.459
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Wie gesagt: Dafür gibt es den Geburtstagskalender. Bei mir funktioniert der auch wie von dir gewollt.
     
  6. El-Gerto

    El-Gerto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    124
    Mitglied seit:
    06.01.2008
    ich hab die auch alle im Geburtstagskalender drin, und nicht im normalen Kalender....
     
  7. Holger721

    Holger721 Mitglied

    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    1.143
    Mitglied seit:
    16.01.2010
    Also ich habe diese beschriebenen Probleme mit dem Kalender nicht. Und ich nutze den Kalender sehr viel.
    Hast Du mal die Geräte von iCloud abgemeldet und wieder angemeldet?
    Oder zumindest bei iCloud den Kalender deaktiviert und wieder aktiviert?
     
  8. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.033
    Zustimmungen:
    4.459
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Also doch über das Adressbuch? Manuell kannst du dort ja nichts eintragen.
     
  9. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    4.805
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    902
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Bei mir klappt es auch, einen extra Geburtstagskalender hab ich nicht. Die Einträge werden einfach über das entsprechende Feld „Geburtstag“ in den jeweiligen Kontakten hinzugefügt.
     
  10. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    21.033
    Zustimmungen:
    4.459
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Hä? Was denn nun?
    Bildschirmfoto 2019-05-30 um 08.40.43.png Bildschirmfoto 2019-05-30 um 08.40.48.png
     
  11. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    4.805
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    902
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Dann habe ich mich ungenau ausgedrückt. Ich meine einen extra Geburtstagskalender als Gruppe, oder als intelligente Gruppe, in welcher dann Geburtstage hinzugefügt werden gibt es nicht.
    Ich fände es auch eindeutiger, wenn in Bild 1 „Geburtstage einblenden“ stehen würde.
     
  12. El-Gerto

    El-Gerto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    124
    Mitglied seit:
    06.01.2008

    Wo finde ich diese EInstellungen ?

    Gefunden; probier das mal aus
     
  13. El-Gerto

    El-Gerto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    124
    Mitglied seit:
    06.01.2008
    so; ich habe in diesen Einstellungen jetzt "am Ereignistag" eingestellt,

    Muss ich den Kalender jetzt wieder über iCloud synchen oder über den Mac oder wie ?

    Ich möchte ja; das ich Termine die ich am iPhone oder iMac eintrage, dann auch au meinen
    anderen Geräten eingetragen sind.
     
  14. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    4.805
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    902
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    iCloud synct normalerweise von alleine. Da muss man nichts „anstoßen“. Der Dienst muss halt für die gewünschten Apps aktiviert sein, das ist aber logisch.
     
  15. El-Gerto

    El-Gerto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    124
    Mitglied seit:
    06.01.2008
    ja; hab ich alles gemacht; die EInstellung "am Tag vorher..." hatte ich geändert auf "Am Ereignistag"....

    Trotzdem bekomme ich noch den Hinweis 1 Tag vorher.

    Keine Ahnung.
     
  16. win2mac

    win2mac Mitglied

    Beiträge:
    3.077
    Zustimmungen:
    513
    Mitglied seit:
    07.09.2004
    Wahrscheinlich aus deinen Einträgen im Kalender. Rechtsklick auf den Geburtstag müsste es dir anzeigen.
    Gruß
    win2mac
     
  17. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    4.805
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    902
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Zur Sicherheit: so sieht es bei dir aus?
    Die Häkchen weichen in meinem Bild jetzt natürlich noch ab.

    Kalender Geb Info 2019-06-02 um 16.21.39_800.png Kalender Nachricht Info 2019-06-02 um 16.20.04_800.png
     
  18. El-Gerto

    El-Gerto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    124
    Mitglied seit:
    06.01.2008
    Ich verstehs auch nicht; meine Einstellung ist jetzt so:

    Greenshot 2019-06-03 17.15.05.png



    und trotzdem hab ich das hier noch vereinzelt (und es sind alles Einträge aus dem indentischen Geburtstagkalender)

    Greenshot 2019-06-03 17.15.05.png Greenshot 2019-06-03 17.18.15.png
     
  19. El-Gerto

    El-Gerto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    124
    Mitglied seit:
    06.01.2008
    was für´n Gulasch.....

    Trotz korrekter EInstellung bekomme ich den Hinweis immer noch ein Tag vorher und frecherweise auch gleich doppelt.

    Den Kalendereintrag selbst gibt es selbstverständlich nur einmal und zwar im Kalender "Geburtstage"; so wie sich das gehört.

    Greenshot-2019-06-15-10.42.43.jpg
     
  20. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    15.157
    Zustimmungen:
    5.652
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Ich vermute mal, du verstehst immer noch nicht, was der eigentliche Geburtstagskalender ist? Dieser wird nicht von dir manuell angelegt, sondern zieht alle Geburtstagdaten aus deinem Adressbuch und legt dementsprechend einen Geburtstagstermin an, manuell daran ändern kannst du nichts.

    Im Mac Kalender sieht das dann so aus, mit einem Geschenk vorne dran.

    Bildschirmfoto 2019-06-15 um 10.52.54.png Bildschirmfoto 2019-06-15 um 10.54.24.png



    Legst du einen eigenen "Geburtstags" Kalender manuell an, dann verhalten sich diese Geburtstagseinträge wie jeder andere normale Termin auch.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...