1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zum iPod Shuffle

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von StGB, 11.04.2005.

  1. StGB

    StGB Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute

    Seit einiger Zeit überlege ich, mir einen iPod zuzulegen. Mein Favorit ist ganz klar der iPod shuffle, weil er am kleinsten und leichtesten ist. Das Preis/Speicher Verhältnis ist sicher nicht so großartig, aber ich möchte ihn vor allem zum Sport und unterwegs verwenden. Dafür ist mir selbst der mini noch zu groß und zu schwer.

    Was mir trotz Suche im Internet noch nicht ganz klar ist, wie man auf dem shuffle zu den einzelnen Titeln navigiert. Die shuffle Funktion selbst interessiert mich eigentlich nicht, weil ich vor habe vor allem Hörbücher und Fremdsprachen CD's zu höhren. Un hier beginnt meine Frage:

    Wenn ich bspw. 10 CD's speichere, die jeweils 30 Titel haben (das sollte bei Sprach CD's möglich sein), muss ich mich dann durch sämtliche Titel klicken, wenn ich eine bestimmte CD suche ? Kann ich playlisten anlegen und direkt zu diesen springen ? Merkt sich der shuffle bei längeren Hörbuch Titel, bis wohin man das letzte mal gekommen ist ? Oder ist der iPod shuffle diese Zwecke letztlich nicht geeignet ?

    Gruß
    Stephan
     
  2. freso

    freso MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    da du kein display hast mußt du dich durch die tracks klicken.
    er merkt sich aber wo du das letzte mal warst
     
  3. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    du hast nur eine playliste auf dem shuffle, in dieser kannst du vor und zurück springen.
    der shuffle merkt sich wo du aufgehört hast und fängt genau da wieder an.
     
  4. maxlenz

    maxlenz MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    würde sagen, da sit der shuffle eher ungeeignet. wenn du mehrere titel drauf gespeichert hast und es auch auf die reihenfolge ankommt, wirdst du garantiert probleme bekommen. einzelne playlists kannst du nicht anlegen. du müsstest mit der skiptaste zum titel skippen. das musst du entweder per gefühl machen oder vorher am rechner die anzahl der titel abzählen.

    ansonsten ist der shuffle zum sport absolut spitze. leicht und klein, dass du ihn ohne probleme mit dir rumtragen kannst.
     
  5. StGB

    StGB Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Na, das klingt ja nicht sonderlich ausgereift. Soll man sich sequentiell durch 200 oder mehr Titel 'durchklicken' ? Es kann doch eigentlich nicht so schwierig sein, Playlisten/Ordner oder Sprungmarken zu verwalten. Ein doppelter oder dreifacher Druck auf eine bestimmte Taste und man springt zur nächsten Liste/Marke. Darfür braucht man auch kein Display. Viele Alben und insbesondere Hörbücher erkennt man sofort am ersten Titel.
     
  6. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.557
    Zustimmungen:
    603
    deshalb heisst er ja auch iPodshuffle
    weil man die lieder hauptsächlich in zufälliger reihenfolge ablaufen lässt!
     
  7. derBernhard

    derBernhard MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    8

    und wieder mal einer, der das Prinzip des Shuffle nicht verstanden hat...
     
  8. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    15.007
    Zustimmungen:
    1.178
    Es ist einfach das Prinzip und die Bestimmung des shuffle, lieder zufällig abzuspielen. Der mini und die 'Großen' haben ein anderes Konzept. Das würde auch das erfüllen, was du brauchst. Schwer ist aber immer eine Sache der Definition, da geb ich jedem Recht!
     
  9. StGB

    StGB Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Da für gibt es - Gott sei dank - ja Schlaumeier wie Dich. Möglicherweise hörst Du Audiobooks im Shuffle Modus. Ich jedenfalls nicht. Und für Audibooks ist der shuffle laut Apple ebenfalls vorgesehen.
     
  10. Locker bleiben ;)

    Wenn du deine Hörbücher ins audible Format bringst, dann merkt sich der iPod die letzte Abspielposition. Schau dazu mal in die iPod FAQ / Punkt 6 ;)