Frage zum ADC Programm für Studenten

netspeedy2005

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
751
Hallo,

ich möchte mir demnächst ein MacbookPro zulegen und spiele da mit dem Gedanken, mir das ADC für Studenten von Apple zu holen.

Folgende Fragen hätte ich bezüglich dieses Programms:

So wie ich gelesen habe, bekomme ich als Mitglied dann einen Rabatt von 20 % beim Kauf eines MacbookPro. Richtig ?

Kann man dann trotzdem noch an dieser Drucker Promotion teilnehmen oder gibt es da Beschränkungen ? Ich glaube das ging dann nicht...?

Als Mitglied bekommt man immer die aktuellste MacOS Version gratis. Heißt also, wenn ich jetzt Mitglied werde und dann sagen wir mal im April das neue MacOS rauskommt, dann bekomme ich diese Version auch zugesandt. Richtig ?

Läuft die Mitgliedschaft nach einem Jahr automatisch aus oder verlängert sie sich automatisch ?

Wäre für Eure Antworten sehr dankbar, aber so wie ich das Forum kenne wird es wohl sicherlich schnell was geben....

...auf die Plätze...fertig....los.... ;)
 

below

Mitglied
Mitglied seit
15.03.2004
Beiträge
13.564
Irgendwie glaube ich, Apple muss an das Developer Programm mal schärfere Massstäbe ansetzen -- oder es einfach teurer machen.

Vielleicht bin ich nicht Geil genug auf Geiz, aber dass die Thread immer mit "ich möchte mir demnächst ein MacbookPro zulegen und spiele da mit dem Gedanken, mir das ADC für Studenten von Apple zu holen." oder ähnlich anfangen finde ich doch etwas bedauerlich.

Die Frage "Ich möchte auf dem Mac entwicklen, ist eine ADC Student Membership da hilfreich" findet man dagegen selten...

Alex
 
J

Junior-c

below schrieb:
Irgendwie glaube ich, Apple muss an das Developer Programm mal schärfere Massstäbe ansetzen -- oder es einfach teurer machen.
Sehe ich auch so. Geiz ist eben nicht immer geil... :rolleyes:

MfG, juniorclub.
 

maxpa

Mitglied
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
149
Ja da siehste, wenn ich das bloss vor meinem Kauf (3 Wochen her) gewusst haette.

Ich studiere Informatik und hab sehr wohl vor ab und zu Software fuer OS X zu entwicklen... naja kann man nix machen;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

below

Mitglied
Mitglied seit
15.03.2004
Beiträge
13.564
maxpa schrieb:
Ja da siehste, wenn ich das gewusst bloss vor meinem Kauf (3 Wochen her) gewusst haette.

Ich studiere Informatik und hab sehr wohl vor ab und zu Software fuer OS X zu entwicklen... naja kann man nix machen;-)
Ja, das ist doch das traurige. Ich habe das Gefühl, dass die ADC Student Memberships vor allem von "Pfennigfüchsen", und nicht von (Hobby) Entwicklern gekauft werden.

Alex
 

mayo

Mitglied
Mitglied seit
21.11.2003
Beiträge
157
Ich wärme den Thread mal auf, weil ich noch eine Frage hinzufügen möchte. Ich bin Student und entwickle auf meinem Mac. Ich hab bisher eine kostenlose Mitgliedschaft, um zumindest auf die Dokumentationen zuzugreifen. Da ist das Angebot von Apple ja wirklich gross und mit Microsofts TechNet durchaus vergleichbar. Da ich jetzt immer tiefer in die Materie eintauche, überlege ich halt, die Student Mitgliedschaft zu erwerben. Der Hardware Rabatt ist für mich nicht wirklich interessant, da ich gerade ein relativ neues MacBook und mac mini habe. Aber so wie ich das verstehe, bekommt man einmalig das aktuelle Mac OS X. Stimmt das so? Dann würde ich mit der Mitgliedschaft nämlich bis zum Launch von Leopard warten.
 

marckon

Mitglied
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
496
Auch wenn das Thema vielleicht nicht mehr aktuell ist:
Apple On Campus ist mit 12%/13% Rabatt evtl. eine "ehrlichere" Alternative.
 

netspeedy2005

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
751
Soweit ich weiß bekommt man während der Mitgliedschaft immer die aktuellen OS Versionen. Wenn also dann mal irgendwann ein neues MAC OS rauskommt, so bekommen das alle, die noch eine Mitgliedschaft haben. Das ist mein Kenntnisstand zu diesem Thema.
 

netspeedy2005

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
751
Apple On Campus ist mit 12%/13% Rabatt evtl. eine "ehrlichere" Alternative.
Wobei hier anzumerken ist, dass AOC nicht in jeder (bspw. in meiner) Uni verfügbar ist. Da bleibt einem ja nur der Weg über ADC (auch wenn ich nun meinen Hardware-Bonus nicht mehr brauche, da ich ein Macbook gewonnen habe.)
 

below

Mitglied
Mitglied seit
15.03.2004
Beiträge
13.564
Soweit ich weiß bekommt man während der Mitgliedschaft immer die aktuellen OS Versionen. Wenn also dann mal irgendwann ein neues MAC OS rauskommt, so bekommen das alle, die noch eine Mitgliedschaft haben. Das ist mein Kenntnisstand zu diesem Thema.
Rischtisch

Alex
 

mayo

Mitglied
Mitglied seit
21.11.2003
Beiträge
157
Also, jetzt abschliessen und erst Tiger kassieren und dann in den nächsten Monaten nochmal Leopard. Hört sich gut an, auch wenn ich im Moment ausreichend Tiger Lizenzen hab.
 

iTony

Mitglied
Mitglied seit
08.12.2006
Beiträge
1.656
Ganz fair ist es schon nicht sich da für den normalen Gebrauch einen Mac zu bestellen obwohl man darauf nix entwickelt. Aber es ist auch noch weit davon entfernt Illegal zu sein. Deshalb ist das zum Teil ein Problem von Apple.
Und außerdem: Wenn man dann mal was kleines programiert hat was ist dann. Will jemand nachprüfen ob du wirklich etwas programiert hast und ob das sinnmacht? Kannst ja einfach nur ein kleines Männchen programieren das im Kreis läuft.
Meine Meinung: Nicht fair gegenüber denen die wirklich viel entwickeln und mit nem Mac arbeiten wollen aber auch nicht illegal.
 

netspeedy2005

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
751
Du "kassierst" Entwicklerversionen, die ich nicht so ohne weiteres bei eBay verticken würde.
 

mayo

Mitglied
Mitglied seit
21.11.2003
Beiträge
157
Besonders fair finde ich es auch nicht, aber ich denke, der Missbrauchsanteil ist sicher recht niedrig und Verlust wird Apple dabei sicher auch nicht machen.
 

mayo

Mitglied
Mitglied seit
21.11.2003
Beiträge
157
Ist schon klar, dass ich Entwicklerversionen nicht verkaufen kann. Ich darf sie aber auf meinem Rechner einsetzen und die bisher genutzte Lizenz verkaufen. Ich würde dann aber eher meinem alten iMac mal ne Tiger Lizenz verpassen. Der läuft noch unter Panther.
 

below

Mitglied
Mitglied seit
15.03.2004
Beiträge
13.564
Also, jetzt abschliessen und erst Tiger kassieren und dann in den nächsten Monaten nochmal Leopard. Hört sich gut an
Wenn ich so Vokablen wie "kassieren" höre dann juckt es mich doch, der ADC zu schreiben, dass sie das vielleicht doch schwieriger machen sollten.

Meine Meinung: Nicht fair gegenüber denen die wirklich viel entwickeln und mit nem Mac arbeiten wollen aber auch nicht illegal.
Es kann mir ja eigentlich egal sein, ich habe ja keinen echten Nachteil. Wenn im Student Pack zum Schleuderpreis DTS Incidents wären, dann würde ich mich wirklich aufregen.

Aber diese "Geiz ist Geil!", "Billig, billig" und "Abkassieren!" Mentalität die in solchen Threads durchkommt stört mich doch irgendwie.

Alex
 

mayo

Mitglied
Mitglied seit
21.11.2003
Beiträge
157
Das Wort "kassieren" ist sicher falsch gewählt. Erstens brauche ich keine Tiger Lizenz, ich habe zwei, und ich würde mir die Mitgliedschaft ohnehin holen. Wenn ich das jetzt machen würde, hätte ich halt den Vorteil, auch noch Tiger zu bekommen.