Frage zu Textmate

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von MAVERICK_, 13.04.2008.

  1. MAVERICK_

    MAVERICK_ Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    05.05.2005

    Anhänge:

  2. MAVERICK_

    MAVERICK_ Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    05.05.2005
    *Wieder mal nach oben hol ...*
     
  3. timbajr

    timbajr Mitglied

    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Habs auf englisch, aber da geht es im Menü View (wird wohl Ansicht heißen) und dann Menüpunkt Gutter (zweite von oben).
     
  4. MAVERICK_

    MAVERICK_ Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    05.05.2005
    Ja, das ist mir klar. (Ich habe es auch auf Englisch.) Problem ist hierbei, dass dann zwar alle Foldings zunächst ausgeblendet bzw. weg sind, aber nicht endgültig. Du kannst sie ja wieder einblenden.

    Ich möchte eigentlich einzelne Foldlings (da sie eben falsch sind) entfernen. (Und dann neu setzen.) Das scheint nicht zu klappen.
     
  5. timbajr

    timbajr Mitglied

    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    26
    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Werden die nicht anhand der Dokumentenstruktur automatisch gesetzt? Wusste gar nicht, dass man die selbst setzen kann?!?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Textmate Forum Datum
TextMate: Latex-Projekt wird nicht mehr gerendert Office Software 09.06.2011
Textmate automatische Rechtschreibkorrektur Office Software 03.05.2010
Latex, Textmate, Vorschau, pdfsync Office Software 15.03.2010
LaTeX (MacTeX2008) + TextMate geht einfach nicht Office Software 29.05.2009
Latex mit Textmate: Code automatisch Einrücken Office Software 15.10.2008

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.