Frage zu mysql-import per phpmyadmin

  1. Der_Jan

    Der_Jan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    7
    Servus,
    ich habe ein interessantes Wochenende hinter mir. folgendes Problem hat mich auf Trap gehalten:

    Ich habe eine MySQL-Datenbank auf meinem Powerbook UND auf meinem PC, beide vollkommen identisch. Nun habe ich versucht eine Tabelle aus der Mac-MySQL auf den Server zu spielen (per phpmyadmin) und das hat nicht geklappt (es wurde stetig #1064 gemeldet).

    Dann habe ich den gleichen Vorgang mit dem PC versucht und es hat problemlos funktioniert.

    Wieso klappt das beim ollen PC (den ich eigentlich in Rente schicken will) und beim Mac nicht?

    Gruß
    Der Jan
     
    Der_Jan, 21.02.2005
  2. Der Graf

    Der GrafMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    17
    ...je nach phpMyAdmin Version wird eine Überschrift über den SQL-Dump geschrieben, der nicht auskommentiert ist. Wenn Du versucht, diesen mit zu importieren, dann gibt's halt nen Fehler, daß Deine Syntax falsch ist.
    Schau Dir mal die ersten paar Zeilen Deines SQL-Dumps genauer an, oder sag mal, wo der Fehler auftritt (#1064 ist doch der Fehler mit der falschen SQL-Syntax, zusammen mit Zeilennummer, oder irre ich mich?)
     
    Der Graf, 21.02.2005
  3. Der_Jan

    Der_Jan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    7
    Hier mal der SQL-Befehl, mit dem ich versuche, die MySQL zu füttern:

    -- phpMyAdmin SQL Dump
    -- version 2.6.0-pl3
    -- http://www.phpmyadmin.net
    --
    -- Host: localhost
    -- Erstellungszeit: 24. Februar 2005 um 18:28
    -- Server Version: 4.0.18
    -- PHP-Version: 4.3.6
    --
    -- Datenbank: `d2502`
    --
    -- --------------------------------------------------------
    --
    -- Tabellenstruktur für Tabelle `content`
    --
    CREATE TABLE `content` (
    `id` int( 5 ) NOT NULL AUTO_INCREMENT ,
    `main` varchar( 100 ) NOT NULL default '' ,
    `nav` varchar( 200 ) NOT NULL default '' ,
    `sub` varchar( 100 ) NOT NULL default '' ,
    `mainname` varchar( 100 ) NOT NULL default '' ,
    `navname` varchar( 100 ) NOT NULL default '' ,
    `subname` varchar( 100 ) NOT NULL default '' ,
    `menutext` varchar( 150 ) NOT NULL default '' ,
    `navorder` char( 3 ) NOT NULL default '' ,
    `headline` varchar( 100 ) NOT NULL default '' ,
    `subheadline` varchar( 150 ) NOT NULL default '' ,
    `bild` varchar( 200 ) NOT NULL default '' ,
    `imagesize` varchar( 50 ) NOT NULL default '' ,
    `content1` longtext NOT NULL ,
    `include1` varchar( 200 ) NOT NULL default '' ,
    `content2` longtext NOT NULL ,
    `include2` varchar( 200 ) NOT NULL default '' ,
    `content3` longtext NOT NULL ,
    `include3` varchar( 200 ) NOT NULL default '' ,
    `content4` longtext NOT NULL ,
    `include4` varchar( 200 ) NOT NULL default '' ,
    `content5` longtext NOT NULL ,
    `include5` varchar( 200 ) NOT NULL default '' ,
    `dynform` varchar( 200 ) NOT NULL default '' ,
    `back` varchar( 100 ) NOT NULL default '' ,
    `backlink` varchar( 100 ) NOT NULL default '' ,
    `forward` varchar( 100 ) NOT NULL default '' ,
    `forwardlink` varchar( 100 ) NOT NULL default '' ,
    `url` varchar( 100 ) NOT NULL default '' ,
    `autor` varchar( 50 ) NOT NULL default '' ,
    `editiertam` varchar( 20 ) NOT NULL default '' ,
    `online` varchar( 5 ) NOT NULL default '' ,
    `menu` varchar( 10 ) NOT NULL default '' ,
    `matrix` char( 2 ) NOT NULL default '' ,
    PRIMARY KEY ( `id` )
    ) TYPE = MYISAM AUTO_INCREMENT =77


    Und die passende Fehlermeldung sieht so aus:


    #1064 - You have an error in your SQL syntax. Check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'id` int(5) NOT NULL auto_increment,
    `main` varchar(100) NOT N


    Danke.
    Der Jan
     
    Der_Jan, 24.02.2005
  4. Der_Jan

    Der_Jan Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    7
    Gelöst!

    Das Problem ist gelöst: Es lag an den unterschiedlichen Namen der Datenbanken.

    *erleichtertPUUUUHHHsag* :)

    Gruß
    Der Jan
     
    Der_Jan, 24.02.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Frage mysql import
  1. osh
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.111
  2. maceis
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.884
  3. seijin
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.565
    nospambot
    15.10.2011
  4. Blain
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.037
  5. gma
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    818