Frage zu iBook G4, iMac G5 und Airport im Verbund

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von MWG77, 06.02.2005.

  1. MWG77

    MWG77 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    16.08.2004
    Hallo,

    ich bekomme die nächsten Tage zu meinem iMac G5 ein iBook G4 und eine Airport.

    Der iMac wir direkt per Kabel an die Airport angeschlossen und das iBook wird per Funkt betrieben.

    Kann ich nun meine Daten auf dem iMac über die Airport auf das iBook schicken oder geht das nur per Firewire Kabel?

    Danke
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.508
    Zustimmungen:
    643
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Natürlich kannst du das. Du hast dann doch ein ganz normales WLAN-Netzwerk. Wieso sollte das nicht gehen?

    So long
    Mick
     
  3. MAC2214JV

    MAC2214JV MacUser Mitglied

    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    07.05.2004
    Hallo!
    Kein Problem. Beide Rechner sollten in der gleichen Arbeitsgruppe sein. Standardmaessig ist von Apple "workgroup" eingestellt. Wenn Du also am iMac nichts veraendert hast, passt dies schonmal. So wie Du schreibst, schliesst Du den iMac an den LAN-Port der Airport Extreme an.
    Viel Erfolg und wenn doch was nicht klappt, einfach fragen.

    Werner
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen