Frage zu den Apple Tastaturen

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von ChrisOnSki, 30.01.2004.

  1. ChrisOnSki

    ChrisOnSki Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.05.2003
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zusammen,

    ich habe gestern mal ein wenig nach einer neuen Tastatur für mein iBook geforscht und bin dabei über drei unterschiedliche Apple Varianten gestolpert. Das Apple Keyboard, das Pro Keyboard und das Wireless Keyboard.
    Was mich aber gewundert hat war die Tatsache, dass das Pro Keyboard bei einem Händler für knapp 50 und dann für knapp 70 Euro zu haben war. Wo ist denn da der Unterschied???
    Und lohnt es sich überhaupt ein Pro Keyboard statt dem normalen Keyboard zu nehmen? Habt Ihr schon Erfahrungen mit dem wireless keyboard gesammelt?
    Oder gibt's vielleicht sogar eine ergonomische Tastatur im Apple Design? Ich stöpsel momentan mein MS Natural Keyboard Pro immer noch von der Win Kiste (Job) an mein iBook um und das nervt dann doch etwas...
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    es gibt nur noch zwei "offizielle" Tastaturen: das Keyboard und das Wireless Keyboard.

    Die Pro-Variante war das alte Keyboard, das sich vom Design her ein bisschen von der jetzigen Keyboard-Variante unterscheidet ("weicher" und "runder", USB-Ports an der Seite, nicht hinten).

    Dylan
     
  3. flohli

    flohli MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.08.2003
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe an meinem iMac sowohl die wireless Maus und Tastatur. Ich bin mit beidem sehr zufrieden, bis auf eine einzige Sache.

    Trotz aller möglichen Einstellungsversuche ist es nicht mir möglich den iMac wieder aufzuwecken, wenn er in den Ruhemodus geht. Da ich aber zur Viedeoberbeitung den Griffin Powermate über USB angeschlossen habe, kann ich damit den Mac wieder aufwecken.

    Nach Aussschalten des Macs sollte man allerdings nicht vergessen die beiden Geräte abzuschalten.

    Viele Grüße
    Floh:)
     
  4. RandyHansen

    RandyHansen MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.10.2003
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Tja, und ich suche einen Ersatz für die original verbaute Tastatur im iBook, da ich die doch häufiger unterwegs nutze. Da gibts aber soweit ich weiß nichts als Ersatz, das besser als das Original wäre. Deshalb würde ich heute zum Powerbook greifen

    Randy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen