Frage wegen IP

Dieses Thema im Forum "Mac Spiele" wurde erstellt von loosertroete, 25.02.2007.

  1. loosertroete

    loosertroete Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe zu hause einen WLAN mit Airport. Insgesamt sind es drei Macs, die verbunden sind. Bei Spielen hab ich folgendes Problem: Wenn ich ein Spiel im Multiplayer hoste, kann niemand hinein. Ich denke mal, dass der Server angezeigt wird, aber keine Verbindung aufgebaut werden kann. Die IP meines Macs im LAN ist 10.0.4.1, aber die vom gesamten Netzwerk eine andere. Wenn ich also einen Spieleserver starte, geht das über die IP die mein Mac im Netzwerk hat. Kann mir vielleicht jemand helfen, wie ich das ändern kann ?

    Danke schonmal im Voraus. :)
     
  2. bjoern07

    bjoern07 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    483
    Mehr Info.

    Schreib mal die Einträge vom Netzwerk-Kontrollfeld ab oder poste ein Bild davon.

    IP-Adr.
    Router-Adr.
    etc.

    Internet-Zugang usw. funktioniert?

    Achso: Spieleserver für das LAN oder fürs Internet?
     
  3. loosertroete

    loosertroete Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also: Es geht nicht fürs Internet. Aufm LAN sollte es laufen, aber hab es noch nicht ausprobiert. Das Internet seöbst läuft. Andere Server kann ich aber betreten. Wenn ich aber in GameRanger ein Spiel hoste gehts.

    IP-Adresse: 10.0.1.4
    Teilnetzmaske: 255.255.255.0
    Router: 10.0.1.1
    Sonst hab ich nix mehr, ausser IPv6-Adresse.
     
  4. TroyMcLure

    TroyMcLure MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    1
    Es gibt ein kleines Tool (Dock-IP) das dir deine externe IP anzeigt.
     
  5. Kai-Christoph

    Kai-Christoph MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    2
    Wie siehts mit einer Firewall aus? Blockt die evt. den benötigten Port für das Spiel?
     
  6. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    94
    Du musst mittels Portforwarding im Router den Port an dem der Gameserver aktiv ist auf deine interne IP Adresse weiterleiten.
     
  7. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.12.2004
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    39
    Wills du das Spiel im Internet hosten oder nur im LAN?

    Wenn du uns auch noch sagst, um welches Spiel es sich handelt könnte man dir eventuell expiliziter helfen!

    Wenn du eins im LAN hosten willst, müssen sich alle IP Adressen der Rechner in dne ersten drei Zahlen gleichen und nur die letzte muss eine andere bei jedem sein.
    Dann sollte eben die Firewall der einzelnen Rechner es auch zulassen, dass dieses Spiel ins Netzwerk verbinden darf.
     
  8. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.661
    Zustimmungen:
    596
    Ich frag mich gerade, ob Du evtl. im Unterforum "Spiele" eher jemand findest, der Dir bei Deinem Problem halfen kann. Bei Bedarf verschieb ich Dich gerne rüber.
     
  9. loosertroete

    loosertroete Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann ich denn den Server umleiten ?
    Es könnte sein, dass der Firewall blockt, aber eher unwahrscheinlich.
    Eigentlich sind es alle Spiele, aber hauptsächlich ist es Halo.
     
  10. loosertroete

    loosertroete Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wenn mir hier niemand helfen kann, kannste mich ja mal rüberbeamen.;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Frage wegen
  1. iMacZocker
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.213
  2. marcellus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    580
  3. OneShot
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    13.835
  4. gardan
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    857

Diese Seite empfehlen