Frage und Kaufempfehlung zu Superdrive LW

  1. torro1972

    torro1972 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    13
    Hallo,

    Ich möchte meinen G4/1,5 gern nachträglich mit einem Superdrive ausrüsten, habe bisher ein Combo (CD lesen und brennen, DVDs lesen).

    Da ich mich mit DVDs NULL auskenne (habe bislang noch nicht mal nen DVD-Player am Fernseher :p ) hätte ich da mal ein paar Fragen:

    1. Kann ich den Rechner nachrüsten
    2. Lohnt doch eher ein externer DVD-Brenner
    3. Worauf muss ich achten, sprich, was sollte der Brenner können
    4. Beim internen LW: Was wäre die genaue Bezeichnung, so dass es auch ins Gehäuse passt
    5. Kann ich das selbst einbauen (bin technisch nicht so ganz untalentiert, aheb aber ein bisschen Schiss)

    Danke!
     
    torro1972, 13.03.2006
  2. Peacekeeper

    PeacekeeperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    1. Was ist es genau für einer?
    2. KOmmt auf den Rechner an
    3. Nimm nen Pionieer sind am besten mit Mac OS X. den zum Beispiel
    4. siehe 3
    5. Ja ist normalerweise nicht schwer
     
    Peacekeeper, 13.03.2006
  3. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Wenns kein book ist, würde ich ein externes Laufwerk + 5,25" Gehäuse nehmen.

    Die sind besser.

    Wichtig für den Brenner:
    - kompatibilität mit Rohlingen
    - Möglichkeit, auf RPC1 zu flashen oder wenigstens DVDs mit anderem RC auszulesen (falls du FIlme schauen willst)
     
    Incoming1983, 13.03.2006
  4. torro1972

    torro1972 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    13
    Es ist, glaube ich, der letzte G4, der gebaut wurde. (?) Der mit der Spiegelblende vorn.
    Man kann ihn noch unter OS 9 booten, mache ich aber nicht, habe OS 10.3 drauf.

    Was bedeuten denn diese ganzen DVD-Formate, die es so gibt (Divx oder so)? Welche sollte der Brenner brennen können?
     
    torro1972, 13.03.2006
  5. mymacs

    mymacsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    Das ist der Power Mac G4 MDD
     
    mymacs, 13.03.2006
  6. Peacekeeper

    PeacekeeperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.835
    Zustimmungen:
    234
    Das sind die Rohling-Formate, die alle LAufen.

    Sind bei dem von mir verlinkten Laufwerk praktisch alle Verfügbaren.
    Einbuaen ist nich schwer :).
     
    Peacekeeper, 13.03.2006
  7. Konrad Zuse

    Konrad ZuseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    3.263
    Zustimmungen:
    248
    Noch `ne Frage dazu:
    Die 15" und 17" Powerbooks ( ja, ich weiß, es gibt das 15" jetzt nicht mehr) sollen ja angeblich mit dem SD DL Laufwerk ausgeliefert werden. Gibt es das auch für das 12" ? Wie kann ich feststellen, ob eventuell das Dual-Layer-LW verbaut ist? :o
     
    Konrad Zuse, 14.03.2006
  8. torro1972

    torro1972 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    13
    Hilfe! Nochmal für ganz doofe :p :
    1. wieso sind deiner Meinung nach in dem Fall Externe besser?
    2. RPC1 flashen? RC auszulesen? Bitte um Übersetzung ins Deutsche :rolleyes:
     
    torro1972, 14.03.2006
  9. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    1. Weil du dir da den Hersteller aussuchen kannst. Falls die normalen 5,25" Laufwerke bei dir reinpassen, brauchst aber kein externes, sondern kannst es einfach einbauen. Bei den meisten macs gehts halt nicht (mini, imac, emac etc.).
    Dadurch kannst du einen markenhersteller wählen, der keine Probleme mit Rohlingen hat (matshita laufwerke können viele Rohlinge nur mit minimaler geschwindigkeit beschreiben), und dessen Laufwerk auch fürs Filmschauen geeignet ist.

    2. RPC1 Laufwerke können alle DVDs lesen, RPC2 Laufwerke können nur die DVDs mit dem RegionCode lesen, für das sie eingestellt sind. Wenn du damit original DVDs anschauen willst, solltest du ein Laufwerk haben, das RPC1 kann, sonst kannst du nur DVDs mit einem bestimmten RegionCode schauen. Sprich: Die meisten Film-DVDs werden nicht laufen.
    Normale Daten-DVDs haben keinen RegionCode, da ist das egal.
     
    Incoming1983, 14.03.2006
  10. torro1972

    torro1972 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    13
    Ahhhh so ist das. Vielen Dank, damit kann ich in der Tat schon mehr anfangen. Eigentlich würd ich (nur der Optik wegen, damit nicht soviel rumsteht) gern ein integriertes nehmen. Filme werd ich im Moment nicht gucken, aber später vielleicht mal, also will ich schon eines, dass alles lesen kann.

    Ich habe ja (lt Aussage oben) einen Power Mac G4 MDD. Passt denn da so ein 5.25" rein? Könnte ich deiner Meinung nach die Kaufempfehlung für das Pioneer befolgen?
     
    torro1972, 14.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Frage Kaufempfehlung Superdrive
  1. coolboys
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    86
    coolboys
    13.07.2017
  2. Dirki11
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    142
    MacMac512
    28.02.2017
  3. EdwardLionheart
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    926
    CubeiBook
    09.02.2017
  4. schneidersab
    Antworten:
    52
    Aufrufe:
    1.114
    Tuxtom007
    12.01.2017
  5. limonetta
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    341
    limonetta
    09.01.2017