Frage und Bitte

Dieses Thema im Forum "Typographie" wurde erstellt von macflop, 05.11.2005.

  1. macflop

    macflop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.11.2005
    Hallo zusammen,

    leider hat sich mein ATM Deluxe zerschossen (keine Original CD mehr vorhanden)– mir hat aber schon jemand aus dem Forum die Empfehlung gegeben die Adobe Light Version aus dem Netz zu laden.

    Hat jemand für den G3 b/w diese Version?

    Oder gibt es noch eine andere Möglichkeit, d. h. ohne ATM zu arbeiten.

    Da einige Schriften am Monitor ohne ATM alle treppenförmig bzw. pixelig aussehen.

    Würde mich Über Hilfe und Tipps freuen.

    Da ich seit gestern erst dabei bin muss ich mal fragen – wo muss ich posten in Sachen PDF schreiben? Das mir dort jemand weiter helfen kann.

    Und hat jemand noch einen Tipp – ich bräuchte das Programm zum Ent _zippen (Freeversion wenn es geht)

    Danke und Gruß Macflop
     
  2. mario.dingethal

    mario.dingethal unregistriert

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    21.11.2003
    schick mir mal' ne mail.
    mario.dingethal@web.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2005
  3. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Wenn du den ATM legal erworben hast,
    lass dir von jemand anderen die Installations-CD
    geben und geb dann deine Seriennummer ein.

    Für die Bildschirmdarstellung der PS-Schriften
    reicht auch der ATM Light, der ja kostenlos ist.
    Als Verwaltungsalternative unter OS 9, fällt mir
    nur nur das gute alte Suitcase ein.

    Fragen zur PDF-Erstellung postest du am besten
    ins Drucktechnik-Forum



    Gruß
    Ogilvy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen