Frage CS2 / Auswahl / Reperaturwerkzeug

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von flash66, 18.01.2006.

  1. flash66

    flash66 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.05.2004
    Hallöchen,

    und zwar war bei PS CS folgendes problemlos möglich: Auswahl um ein Objekt, dann alles Störende mit healingbrush drumherum entfernen und in der Auswahl bleibt alles wie es ist. Nicht so bei CS2: Da rechnet der healingbrush einen Teil des ausgewählten Objektes mit ein, die Auswahl begrenzt also das Obejkt nicht ganz, sondern lässt Pixel durch. Ist dieses Phänomen bekannt und vielleicht durch eine Einstellung zu beheben?


    F.
     
  2. ozzy_munich

    ozzy_munich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.02.2005
    Hast du vllt. ne weiche auswahlkante in der auswahl oder glätten aktiviert? Mach das mal weg und probiers nochmal.
    grüsse
    oZZy
     
  3. flash66

    flash66 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.05.2004
    Weiche Auswahlkante...

    ...war sonst immer aktiviert, spielte auch keine Rolle, genauso wie ausgerichtet oder nicht..., jetzt geht´s ohne die weiche Auswahl, prima danke!


    F.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen