Frage an PB 17" 1.67 GHz Benutzer: PBook Deckel lässt sich schwer öffnen

  1. ThoJed

    ThoJed Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    15
    Hallo!

    Mein neues Powerbook bereitet mir immer noch Kopfschmerzen.

    Habe mein Powerbook seit etwas über einer Woche (also habe ich noch das 14 tägige Rückgaberecht). Schon am Anfang hatte ich arge Probleme den Deckel des Powerbooks zu öffnen. Ich musste den Knopf mit ein wenig mit Gewalt reindrücken, damit der Deckel "aufgepoppt" ist. Das Powerbook habe ich hinten festgehalten, damit es mir beim Öffnen nicht wegrutscht.

    Ist das bei den aktuellen Modellen normal?

    Konnte mir heute in der Schule ein Powerbook 17" 1.33 GHz angucken und ich war recht erstaunt. Dort musste ich den Knopf nur leicht betätigen und der Deckel ist hochgegangen.

    Habe nicht ohne Grund so viel Geld für das Gerät ausgegeben, damit ich mich jetzt mit sowas rumärgern muss.

    Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte.
     
    ThoJed, 06.04.2005
    #1
  2. mac-world

    mac-world MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    4
    Hi

    Also bei meinem Kollegen ging es auch etwas schwergängig. Das liegt abewr daran, dass es neu war. Mit der Zeit dürfte sich das einspielen. Immerhin sind die Schaniere noch ziemlich neu.

    Ich würde das als "normal" einstufen. Jetzt nach 3 Monaten gehts bei ihm auch sehr angenehm.

    Sollte bei PB's nicht anders sein.
     
    mac-world, 06.04.2005
    #2
  3. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Bei mir ist der Knopf auch etwas schwergängig. Aber das finde ich nicht so tragisch, weil ich auch glaube, daß er mit der Zeit noch genug „ausleiern“ wird ;)
     
    Ulfrinn, 06.04.2005
    #3
  4. ThoJed

    ThoJed Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    15
    Hallo!

    Danke für eure Antworten. Habe mir gerade mal schnell meine Digitalkamera geschnappt und ein kurzes Video aufgenommen. Die Geräusche beim betätigen der Taste finde ich schrecklich. Alles knirscht und knarzt!

    Kann mir kaum vorstellen, dass es bei euch auch so schlimm ist.

    Video - Powerbook

     
    ThoJed, 06.04.2005
    #4
  5. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    109
    Witzig!
    Das ist das Einzigste, was mir auch ein wenig auf den Zeiger geht!
    (Und ich hatte vorher auch das 1,33 17" PB, da ging es butterweich...)

    Aber wenn ich überlege, wie ich an meinen Dellsen rumfrickeln muss, damit die Dinger aufgehen... ausserdem wird sich das bald eh ein wenig ausleiern.

    Wenigstens haben sie diesmal an die Gumminippel gedacht, damit das Display im geschlossenen Zustand nicht wackelt.


    EDIT: Huch, wenn ich mir das Video so ansehe... sooo schwer geht es bei mir nicht...
     
    Jabba, 06.04.2005
    #5
  6. ThoJed

    ThoJed Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2004
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    15
    Hallo Jabba!

    Danke für dein Posting.

    Macht dein Powerbook auch solche Geräusche beim Drücken der Taste?

    :(
     
    ThoJed, 06.04.2005
    #6
  7. mac-world

    mac-world MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2002
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    4
    Ups, also so schwer bzw. mit diesem Geräusch habe ich nicht gerechnet. Das ist in der Tat sehr schwergängi. Könnte man das irgendwie mit etwas Öl oder Fett behandeln?
     
    mac-world, 06.04.2005
    #7
  8. Sternenwanderer

    Sternenwanderer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    11
    ...also ich möchte Dich jetzt nicht fertisch machen, aber mein pB ist auch neu, und könnte ruhig etwas schwerer aufgehen. Bei mir muß man den Knopf nur ganz sachte Berühren und schon springt es auf. Und beim Schließen fehlt fast sogar der Gegendruck ;) , eher ein bißchen knirschend soft....man, wie erklärt man das :rolleyes:

    Also ich würde es eher zurückgeben. Nachdem was uns dein video gezeigt hat, ist es ja eher sogar schwer ans Book "ranzukommen", also wo kommen wir dahin?
    Geh doch zu einem Apple-Support-Provider, dort kannst du es reparieren oder begutachten lassen. Sollen die dann sagen was zu machen ist.

    Immerhin ist das pB aus Alu und haufenweise Leichtmetall-Schrott, der eben nicht immer paßgenau verarbeitet werden kann: nichts ist perfekt hier.
    ;)
    Trotzdem hast du Grund und Recht dem Nachzugehen, viel Glück,

    Grüße
     
    Sternenwanderer, 06.04.2005
    #8
  9. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    OK, so schwergängig ist meins dann doch wieder nicht ;) Die Taste ist mittlerweile auch schon wesentlich leichtgängiger geworden, allerdings kann ich mich erinnern, am Anfang auch ein ähnliches Geräusch gehabt zu haben. Das ist dann aber auch schon bald zwei Monate her.
     
    Ulfrinn, 06.04.2005
    #9
  10. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    109
    @freak:
    Ich probiers nacherher mal aus... noch @work :(

    @mac-world:
    Hm, Öl? wär ich vorsichtig, das zeug krtiecht wirklich überall hin. Eher etwas zähes was gut haftet...
     
    Jabba, 06.04.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Frage GHz Benutzer
  1. msztec
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    501
    peaceoli
    28.11.2012
  2. Board00
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    634
    SignoreRossi
    01.08.2012
  3. Discovery
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    280
    Discovery
    24.08.2009
  4. Gray
    Antworten:
    36
    Aufrufe:
    2.698