Frage an LG OLED CX/GX Besitzer

niiicooh

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.04.2020
Beiträge
132
Hallo,

ich möchte die nächsten Wochen einen LG OLED wahlweise CX oder GX in65“ kaufen. Geplant ist eine Wandmontage.

Leider gibt mein Wohnzimmer Layout nur eine Platzierung gegenüber von einem Fenster her, es kommt also zu Spiegelungen da ich vor dem Fenster sitze.

Um dem entgegen zu wirken, muss ich den TV zwischen 5-10 Grad neigen, damit das Fenster aus dem Sichtfeld verschwindet.

Die Frage ist jetzt, ob speziell der CX durch seine dünne Glasscheibe so eine Neigung aushält. Der GX sollte das Konstruktionsbedingt besser verkraften können, nehme ich an.

Falls jemand seine Erfahrungen hier teilen möchte, wäre ich dankbar 😊

Gruß
 

Froyo1952

Aktives Mitglied
Registriert
14.10.2019
Beiträge
2.011
Wo soll da mit einem entsprechend einstellbaren Wandhalter das Problem sein?
 

orcymmot

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2013
Beiträge
5.176
Ich kann zwar nur von einem LG OLED 65 C8 berichten, aber dieser besteht auch zu etwa zwei Dritteln (die oberen) nur aus dem dünnen Display. Ich habe die Halterung zwar eigentlich plan zur Wand ausgerichtet, jedoch neigt er sich durch die eigene Gewichtsverteilung auch ca 5* von selbst nach vorne. Mittlerweile hängt es so schon knapp 1,5 Jahre ohne den Anschein zu erwecken er würde brechen/knicken
 

orcymmot

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2013
Beiträge
5.176
Wo soll da mit einem entsprechend einstellbaren Wandhalter das Problem sein?
Weil die Montagelöcher für die Halterung, wie von mir beschrieben, auch bei dem angefragten Modell vermutlich nicht in der Geräte-Mitte sind, sondern eher am unteren Rand orientiert sind und somit die Gewichtsverteilung nicht ausbalanciert ist. Die Hebelwirkung ist schon nicht ohne, bei so einem großen Display.
 

niiicooh

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.04.2020
Beiträge
132
Wo soll da mit einem entsprechend einstellbaren Wandhalter das Problem sein?

mir geht es beim CX wie schon beschrieben um die oberen 2/3 welche wohl nur aus Glas bestehen. Befürchtung von mir wäre ein knicken oder brechen.

Ich kann zwar nur von einem LG OLED 65 C8 berichten, aber dieser besteht auch zu etwa zwei Dritteln (die oberen) nur aus dem dünnen Display. Ich habe die Halterung zwar eigentlich plan zur Wand ausgerichtet, jedoch neigt er sich durch die eigene Gewichtsverteilung auch ca 5* von selbst nach vorne. Mittlerweile hängt es so schon knapp 1,5 Jahre ohne den Anschein zu erwecken er würde brechen/knicken

Danke!
Sehr hilfreich!
 
Oben