Frage an iPod-User: iTunes ->iPod

Yoda

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.08.2002
Beiträge
1.766
Hallo!

ich wollte nur mal kurz wissen wie das in iTunes funktioniert, wenn man z.B. einen iPod mit 5GB hat und in iTunes z.B. 10 GB MP3s hat - wie funktioniert das mit dem automatischen Syncronisieren?

ist der iPod dann so zu betrachten wie eine eigene Wiedergabeliste in die ich dann alle MP3s reinziehen kann die ich auch dort haben möchte?

danke

Yoda
 

YoEddi

Mitglied
Registriert
19.03.2003
Beiträge
924
du kannst in den sync optionen einstellen ob du die gesamte bibliothek oder nur bestimmte playlists syncronisieren willst. wenn deine bib also größer ist als dein ipod, dann leg einfach eine oder mehrere playlists zum abgleich mit dem ipod an.

cheers
 

Yoda

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.08.2002
Beiträge
1.766
dann ist das in etwas so wie ich es mir vorgestellt habe.

ich kann diese Playlists dann auch in iTunes verändern und diese werden dann automatisch syncronisiert?

bzw wo finde ich in iTunes diese Einstellung?

danke

Yoda
 

YoEddi

Mitglied
Registriert
19.03.2003
Beiträge
924
ja klar! wenn du die playlist ämderst, wird die automatisch auch auf dem ipod geändert.

die option gibt es wenn du den ipod angeschlossen hast. dann gibt es unten rechts in der ecke ein ipod icon und wenn du da draufklickst, dann kannst du das einstellen.

cheers
 

Yoda

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.08.2002
Beiträge
1.766
ok, super, Danke für die Info

Gruss aus den Bergen

Yoda
 

Christen

Mitglied
Registriert
07.01.2003
Beiträge
889
Hab dazu auch noch ne Frage.
Wie lange dauert denn so ein Abgleich von z.B einer CD?
Vielleicht leg ich mir ja so ein Teil auch zu. :D
 

YoEddi

Mitglied
Registriert
19.03.2003
Beiträge
924
@christen

von nur einer CD? das liet im sekunden bereich, bis die auf dem IPod ist.

cheers
 

newagefunkstar

Neues Mitglied
Registriert
13.11.2003
Beiträge
11
Übertragungsgeschwindigkeit

Hallo!

da hat gerade jemand geschrieben, eine CD würde in Sekunden übertragen werden. Ansich sollte das mit FIREWIRE auch funktionieren. Jedoch habe ich auf meinem PC nur eine Übertragungsrate von ca 4 MB pro Sekunde, dann dauert also eine CD schon mal länger als ein paar Sekunden. Woran liegt das? Firewire ist doch viel schneller oder? kann mir da jemand helfen?

gruss
 

emjaywap

Aktives Mitglied
Registriert
04.06.2003
Beiträge
1.287
die normalen IDE Festplatten können ca 35 MB's lesen - 25 MB/s lesen. Dass sind die grossen 3,5`Festplatten. Ist irgendwie logisch, dass Apple die kleinen 1,8`Platten (die eh schon langsam sind) mit stromsparenden funktionen ausstattet. Eine CD in 10 Sekunden (Apple Werbung) ist in meinen Augen ein rein theoretischer Wert. Ich mach mal einen Test und Poste dann gleich das ergebnis...
 

emjaywap

Aktives Mitglied
Registriert
04.06.2003
Beiträge
1.287
so, habe 2 RedHot Alben in 34 Sekunden übertragen. Da es 180 MB sind, komme ich auf eine Datenrate von 5,3 MB/s. Sagen wir, die CD wäre im AAC Format mit 128 kbit/s, dann könnte das aus der Apple werbung doch stimmen!
 

Macs Pain

Aktives Mitglied
Registriert
26.06.2003
Beiträge
6.681
Ne CD von iTunes auf den iPod dauert bei mir keine 10 Sekunden. Das geht so schnell das bekomm ich gar nicht richtig mit.
 

Create an account or login to comment

You must be a member in order to leave a comment

Create account

Create an account on our community. It's easy!

Log in

Already have an account? Log in here.

Oben