Benutzerdefinierte Suche

Frage an die Experten zu Deepsleep

  1. crucible

    crucible Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Hi und hallo,

    lange Zeit lief Deepsleep auf meinem eMac ohne Probleme.
    Seit heute allerdings folgendes Problem:

    wenn ich den eMac aus dem Tiefschlaf wieder erwecke, ist die Bildgeometrie nicht mehr die "alte". Das heisst ich muß die Breite des Bildes korrigieren (ja!bei Röhren kann man das). Woran liegt das? Batterie im emac ist ok.

    Muß ich evtl. irgendeine Datei löschen bzw. irgendwas aufräumen?

    Gruß an alle. Würde mich über die Lösung meines Problemes freuen.
     
    crucible, 06.08.2006
    #1
  2. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.959
    Zustimmungen:
    1.133
    viele Röhren brauchen ein paar Minuten Zeit, um eine stabile Geometrie zu bekommen. Ich hab hier einen G3 iMac, bei dem ist es genauso und die Bildlage ist erst nach etwa einer Viertelstunde "fertig". Ich denke das hat mit der Wärme des Monitors zu tun.
     
    walfrieda, 07.08.2006
    #2
  3. crucible

    crucible Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Problem gelöst.....es lag an der angeschlossenen FireWire-Festplatte....abgestöpselt...und nun läuft es...trotzdem danke für Deine Antwort.....
     
    crucible, 07.08.2006
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Frage Experten Deepsleep
  1. mcguggi
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    171
  2. gaianchild
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    475
    mbosse
    10.05.2017
  3. Aquos
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    543
    kira12
    14.04.2017
  4. formenterafan
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    221
    Paul1983
    12.02.2017
  5. Raphi
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    562
    dirkt
    02.05.2013