Fotos zum Versenden werden in Mail unscharf

Yemaya

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
19
Hallo, ich benutze einen iMac mit Catalina und beobachte (seit letzter Zeit?) , dass knackscharfe Fotos, welche ich mit "mail" versenden möchte, sofort unscharf erscheinen, wenn ich sie in die neue Mail hineinziehe und mit der Option "Groß" versenden möchte. Sie bleiben einzig nur scharf, wenn ich das Originalfoto mit der Option "Original" versende - dieses hat allerdings pro Stück gleich 4 GB. Habe auch schon probiert Fotos e-mail gerecht zu verkleinern auf 1000Px Seitenlänge - und diese mit Option "Original" zu versenden - auch diese werden unscharf. Ich hoffe, jemand versteht, was ich meine - schwierig zu erklären, sorry. Bilde mir ein, bis vor kurzem hat es noch gut funktioniert.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
27.517
Wie beurteilst du denn die Schärfe? Noch im Mail-Fenster? Sende dir ein solches Bild mal selbst zu, speichere das Bild auf deinem Computer, und schau wie es dann aussieht.
 

YoungApple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.04.2006
Beiträge
2.570
In welchem Format liegen die Fotos vor? RAW, HEIC, JPG? 4 GB ist natürlich eine Ansage! Sind die Fotos, die du versenden willst, vorher in einem Programm bearbeitet worden? Wenn ja - hast du sie exportiert und willst sie dann versenden? Beim Export kann die Bild- und Dateigröße gewählt werden.
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
11.047
Ich denke mal, daß eher 4 MB gemeint sind, geht ja um die Einstellung Originalgröße.