Fotos vom iPhone können plötzlich nicht mehr importiert werden. Warum?

P

PatrickH96

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
28.01.2015
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
4
och komm, kümmer dich lieber um eine lösung...


hmm... -9937 ist anscheinend doch ein Hinweis auf ein inkompatibles format...

Vielleicht hat Apple die Spezifikationen für .heic nochmal geändert.
Oder du hast irgendeinen mist per Whatsapp in deine Fotomediathek importiert...


Eine Alternative zum Importieren ist die iCloud.
Also Windows hat die Fotos mittlerweile alle importiert. Nachdem ich anfänglich dachte, HEIC wäre das problem, hat er ebenfalls über Fotos auf dem Mac nicht die png oder jpg Dateien importieren wollen.
Also scheint der Fehler eher an Fotos oder so zu liegen, als an den Dateien selbst...
 
Killerkaninchen

Killerkaninchen

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.08.2016
Beiträge
3.698
Punkte Reaktionen
4.832
@tocotronaut

Ehrlich gesagt habe ich Bauchschmerzen, mit dir hier zusammenzuarbeiten. Man kann ja nie wissen, was du alles noch nachträglich an deinen Postings editierst …
 
C

Ciccio

Aktives Mitglied
Dabei seit
29.08.2007
Beiträge
2.230
Punkte Reaktionen
1.289
Workaround:
MacOS xx.xxx beinhaltet ein Programm "Digitale Bilder"
Das paassend eingerichtet, startet bei Anschluss eines iphones der einer Kamera.
Probier es halt mal aus.

Gruss, Ciccio
 
P

PatrickH96

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
28.01.2015
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
4
@Killerkaninchen och komm, kümmern wir uns lieber um eine lösung... :cake:


hmm... -9937 ist anscheinend doch ein Hinweis auf ein inkompatibles format...

Vielleicht hat Apple die Spezifikationen für .heic nochmal geändert.
Oder du hast irgendeinen Mist z.b. per Whatsapp automatisch in deine Fotomediathek bekommen...


Was nutzt du denn zum Importieren? Fotos?
Das Programm "Digitale Bilder" funktioniert auch nicht?
Eine weitere alternative zum Importieren ist die iCloud.
Digitale Bilder geht auch nicht, nein. Da kommt der selbe Fehler.

Was mich wundert: Ich bin ja anfänglich von einem Fehler ausgegangen, der nur das HEIC-Format betrifft. Aber Fotos weigert sich auch JPG und PNG Dateien zu importieren.
Schlussendlich muss es also an dem Programm liegen. Die Fotos kann ich auf Windows ja anschauen. Defekt ist da nix.
 
P

PatrickH96

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
28.01.2015
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
4
Workaround:
MacOS xx.xxx beinhaltet ein Programm "Digitale Bilder"
Das paassend eingerichtet, startet bei Anschluss eines iphones der einer Kamera.
Probier es halt mal aus.

Gruss, Ciccio
Hat auch den gleichen Fehler ausgeworfen, s.o.

Leider...
 
tocotronaut

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
30.845
Punkte Reaktionen
10.374
@tocotronaut

Ehrlich gesagt habe ich Bauchschmerzen, mit dir hier zusammenzuarbeiten. Man kann ja nie wissen, was du alles noch nachträglich an deinen Postings editierst …
Joa, das stimmt... Ich editiere viel.
Wenn es stark Sinnverändernd ist kennzeichne ich das aber Meist. :teeth:

Mir fallen immer noch nachträglich Sachen ein. Die sarkastische Sicht kommt halt oft zuerst, danach kommt das Konstruktive...
Und wenn ich gute Argumente Sehe/Höre/Lese nehme ich die auch gerne an und laufe ich auch mal relativ fix in die entgegengesetzte Richtung.


Werde ich nicht ändern (edit: können..).
 
P

PatrickH96

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
28.01.2015
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
4
Kleine Info am Rande: Ich habe nun folgendes gemacht...

1. iPhone an Windows-Rechner angeschlossen. Fotos hiervon auf den Windows-PC gezogen. (hat reibungslos geklappt)
2. USB-Stick angeschlossen und Fotos dort hin kopiert. (ebenfalls erfolgreich)
3. USB-Stick an Mac und in Fotos App die Fotos vom USB-Stick importiert. (was dann auch funktioniert hat)

Schlussendlich habe ich jetzt die gewünschten Bilder auf dem Mac. Dass das allerdings (hoffentlich) kein Dauerzustand sein kann, sollte klar sein.

Ich hoffe, Apple bessert da nach. Ist wohl wirklich ein Fehler auf iOS 16. Denn der Mac kann die Dateien ja widerstandslos erkennen und auch lesen.
 
tocotronaut

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
30.845
Punkte Reaktionen
10.374
Hast du Whatapp?
Schalte da mal aus, dass Whatapp in die Mediathek schreibt.
 
P

PatrickH96

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
28.01.2015
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
4
Hast du Whatapp?
Schalte da mal aus, dass Whatapp in die Mediathek schreibt.
Aber das hat bisher immer geklappt.

Also du meinst die Funktion, dass die Fotos u. Videos von WhatsApp direkt in der Foto-Mediathek gespeichert werden?
 
P

peterg

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.03.2005
Beiträge
3.063
Punkte Reaktionen
345
Hallo,

die Diskussion finde ich recht verwirrend. @PatrickH96: Du verwendest ein iPhone mit iOS 16 und einen Mac mit macOS 10.13 (aktuell ist macOS 12, was je nach Zählweise etwa 10.17 oder 10.18 entspricht) und die dazu gehörige Fotos.app. Du synchronisierst das iPhone und den Mac über iCloud. Du kannst mit dem iPhone fotografieren, Dir auf dem iPhone mit der Fotos.app alles ansehen. Doch wenn Du Bilder auf Deinen Mac importierst, dann kommt eine Fehlermeldung.

Zwischenschritt: Schau Dir mal über https://www.icloud.com an, ob die Bilder in der Cloud sind.

Ansonsten tippe ich auf einen Fehler (der mit einer der nächsten Versionen behoben wird) oder um eine Inkompatibilität der beiden verwendeten Versionen der Fotos.app. Ein typisches Problem der Apple-Politik. Mein voll funktionsfähiger Mac mini wird nun aussortiert, weil auf ihm macOS 13 nicht mehr läuft und ich den mini, ein MacBook, ein iPhone und ein iPad synchronisiere (Adressen, Termine, Aufgaben, Notizen, Fotos). Unterschiedliche Versionen der Betriebssysteme führen früher oder später immer zu Problemen. Bei jedem System.

Peter
 
tocotronaut

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
30.845
Punkte Reaktionen
10.374
Nein, er verwendet 10.13, bezeichnet es bloß zeitweise als 13.

Er nutzt die Fotos App 3.0

Er nutzt vermutlich bislang keine iCloud (für die Fotos)
 
S

Steve Grip

Registriert
Dabei seit
22.09.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo, ich habe das selbe Problem, gleiche Konfiguration. capture fehler bei import. Habe am Iphone schon dei leichtesten Einstellungen für Fotos und Videos sowohl in Einstellungen Fotos als auch kamera eingestellt. Gibt es schon eine Lösung für den Capture Fehler? LG Steve
 
B

Bleilausfee

Registriert
Dabei seit
22.09.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hatte das selbe Problem und nun ******* auf den Rechner geladen.
Der ******* funktioniert ohne Probleme und legt automatisch einen Fotoordner an.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

Bassforelle

Registriert
Dabei seit
26.09.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo, ich habe exakt das gleich Problem. IOS16 und Mac mit HighSierra. HEIC Bilder waren bis zum IOS16 Update kein Problem und wurden ordnungsgemäß in die Foto-Mediathek importiert. Heute der erste Importversuch seit IOS16 > Fehler: "Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden. (com.apple.ImageCaptureCore-Fehler -9937.)
 
Britmac

Britmac

Neues Mitglied
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
2
Genau das. Selbe Problem habe ich auch. Seit IOS16 aufm Iphone 11 klappt der Import auf meinem Mac nicht mehr. Echt ätzend…..
Habe nun auch den Umweg über den Windows Rechner gemacht… aber so auf Dauer echt umständlich.
 
Elebato

Elebato

Aktives Mitglied
Dabei seit
03.04.2017
Beiträge
1.080
Punkte Reaktionen
550
fabellarubin

fabellarubin

Mitglied
Dabei seit
15.03.2004
Beiträge
306
Punkte Reaktionen
6
Auch bei mir das gleiche Problem iPhone 12. Im Moment hole ich mir die Fotos über Photo Sync auf den iMac Mojave und ziehe sie dann in Fotos. Ich habe nach dem update auf 16.0.2 einen Tag damit verbracht den Fehler zu finden. Über digitale Bilder habe ich es auch probiert, geht nicht. Oder ist das neue Update mit älteren Mac Versionen nicht mehr kompatiebel?
Hoffentlich wird mit dem nächsten update der Fehler behoben.
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2022-10-05 um 17.07.03.png
    Bildschirmfoto 2022-10-05 um 17.07.03.png
    338,3 KB · Aufrufe: 29
Zuletzt bearbeitet:
G

Gwenny

Registriert
Dabei seit
09.10.2022
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Und so auch bei mir.
iPhone 12 Mini, gestern update auf iOS 16.0.2 Seitdem lässt weder die App "Digitale Bilder" noch "Fotos" einen Import der iPhone Fotos zu (in meinem Fall iMac High Sierra). Ich nutze seit vielen Jahren die einfache App "Digitale Bilder" und fand es immer mühelos und eben einfach.
 
maccoX

maccoX

Aktives Mitglied
Dabei seit
15.02.2005
Beiträge
14.890
Punkte Reaktionen
4.913
Warum nicht AirDrop? Find das viel praktischer und geht eher schneller.
 

Ähnliche Themen

Oben