Fotos App FOTOS - Masters verschieben möglich oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Fotografie und Bildbearbeitung" wurde erstellt von cma1503, 14.07.2017.

Schlagworte:
  1. Schnatterente

    Schnatterente MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    58
    Mitglied seit:
    12.08.2010
    ahh alles klar.
    Dann hatte ich das wohl falsch gelesen.
     
  2. cma1503

    cma1503 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    11.01.2010
    Da ich noch keine Lösung gefunden habe, möchte ich dieses Thema mal wieder zum Leben erwecken. Hat jemand neue Erkenntnisse?
     
  3. Bitcruncher

    Bitcruncher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    478
    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Eine Cloud ist keine Lösung für Dich ?
     
  4. cma1503

    cma1503 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    11.01.2010
    Nein, das ist mir zu lahm, wenn ich viele Fotos bearbeiten möchte. Dann muss jedesmal das Original aus der Cloud geladen werden.
     
  5. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.793
    Zustimmungen:
    192
    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    das wird nicht funktionieren; jedenfalls nicht mit Bordmitteln. Fotos bietet die Möglichkeit, die Bilder nicht zu importieren, sondern nur zu referenzieren. Die Bilder können dann irgendwo gespeichert sein. Nachträglich ist das natürlich mühsam… Ansonsten bleibt nur die Möglichkeit, die ganze Mediathek auf einen anderen Datenträger auszulagern.

    Peter
     
  6. phonow

    phonow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    496
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    117
    Mitglied seit:
    13.07.2017
    Ich habe alle kompletten iPhoto-libraries und Fotos-mediatheken extern.
    Ich würde das nicht auseinandernehmen, auf GAR KEINEN FALL, ok?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen