Fotos: Die Mediathek wurde nicht erkannt.

Diskutiere das Thema Fotos: Die Mediathek wurde nicht erkannt. im Forum Mac OS Apps.

  1. sn0wleo

    sn0wleo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    09.01.2014
    Wenn ich Fotos starte erscheint die Meldung : Die Mediathek konnte nicht geöffnet werden. Die Mediathek wurde nicht erkannt.
    Die Reparatur habe ich schon laufen lassen brachte nichts. Sie läuft auch ziemlich schnell durch für die Größe der Mediathek dauert nicht mal ne Minute
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    24.316
    Zustimmungen:
    6.809
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Datensicherung zurückspielen.
     
  3. sn0wleo

    sn0wleo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    09.01.2014
    gibt keine da die Datenbank auf nem Externen Laufwerk lag das nicht von Time Maschine gesichert wurde.
     
  4. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    20.720
    Zustimmungen:
    3.378
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Man kann auch mit anderen Programmen oder manuell seine Daten sichern.

    Ergo: Nicht gut.

    Backup hat man IMMER!
     
  5. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    16.601
    Zustimmungen:
    6.707
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Time Machine sichert auch Daten von externen Laufwerken, sofern man dies nicht manuell ausschliesst.

    Dann bleibt eigentlich nur eines übrig, die Bilder manuell von der externen auf die interne FP zu kopieren und in eine neue Fotomediathek zu importieren.
     
  6. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    20.720
    Zustimmungen:
    3.378
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Was hier aber offenbar gemacht wurde? ;)
     
  7. sn0wleo

    sn0wleo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    09.01.2014
    die Fotos liegen ja im Ordner Originals richtig ? oder liegen die noch woanders in der Datenbank
     
  8. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    20.720
    Zustimmungen:
    3.378
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Ja, hast du da noch nicht reingeschaut? ;)
     
  9. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    16.601
    Zustimmungen:
    6.707
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Ja, da liegen die Originale. Wird eine mühselige Arbeit, aber wahrscheinlich die einzige Option.
     
  10. sn0wleo

    sn0wleo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    09.01.2014
    klar hab ich in die Bibliothek reingeschaut und bis jetzt nur in Originals was gefunden.

    wo liegt die erstellten Alben in der Bibliothek ?
     
  11. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    20.720
    Zustimmungen:
    3.378
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Diese würde ich dann zunächst einmal sichern.
     
  12. wiefra3

    wiefra3 Mitglied

    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    143
    Mitglied seit:
    11.04.2004
  13. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    22.804
    Zustimmungen:
    4.392
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    externe laufwerke müssen manuell ins backup aufgenommen werden.
     
  14. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    24.316
    Zustimmungen:
    6.809
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Nein, sie müssen manuell ausgeschlossen werden.
     
  15. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    22.804
    Zustimmungen:
    4.392
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Nein, externe laufwerke sind standardmässig in den TM ausnahmen gelistet.
    Sie werden nicht automatisch gesichert.

    da muss man sie rauswerfen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...