Fotos App

Ranchu

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.09.2020
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
3
Tach zusammen,

hätte eine Frage zu der Fotos App. Ich sehe, dazu gibt es ja hier schon massig Fragen. Und zwar habe ich einige Fotos von alten -nicht Apple Handys in die App importiert. Leider hat die Fotos App nicht das Aufnahmedatum aus dem Dateinamen genommen, sondern das Datum als ich die Fotos importiert habe. Wie kann ich da nachträglich am einfachsten Abhilfe schaffen? Habe versucht manuell jedes Fotos anzupassen. Es geht zwar, ist aber extrem aufwändig. Gibt es eine bessere Lösung?

Grüße
 

Freemaxx

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
1.780
Punkte Reaktionen
603
...als erster Ansatz für eine Lösung wäre vielleicht einen Betreff zu wählen der Aufschluss gibt über das Problem zu dem du Hilfe erwartest. Nur "Fotos App" zu schreiben ist etwas sehr dünn...

Ich würde die Fotos vor dem Import per Stapelverarbeitung korrigieren. Es gibt sicherlich Programme die aus dem Dateinamen die Aufnahmezeit in die EXIF-Informationen schreibt.
 

Ranchu

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.09.2020
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
3
Danke, das hilft mir schonmal. :)
 

maccoX

Aktives Mitglied
Dabei seit
15.02.2005
Beiträge
14.235
Punkte Reaktionen
4.339
Was ist denn das für ein Handy wo das Aufnahmedatum nur in den Dateinamen schreibt und nicht auch als EXIF Datum setzt? 😳
 

Ken Guru

Aktives Mitglied
Dabei seit
04.04.2021
Beiträge
2.773
Punkte Reaktionen
1.403
Was ist denn das für ein Handy wo das Aufnahmedatum nur in den Dateinamen schreibt und nicht auch als EXIF Datum setzt? 😳
Also sowas ist mir auch noch nicht untergekommen...
Würde mich auch interessieren :)
 

computertomsch

Mitglied
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
650
Punkte Reaktionen
141
Eigentlich sortiert Fotos.app (egal ob Mac oder iPhone/iPad) die Fotos nach dem Erstellungsdatum. Aber im Album "Zuletzt" werden die Fotos nach dem Importdatum angezeigt. Das sorgt manchmal für Verwirrung. Auch hier?
 
Oben Unten