Fotoqualität iPhone 12/Pro

MauriceM

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.05.2010
Beiträge
1.175
Hallo zusammen

Wie beurteilt ihr die Fotoqualität der neuen iPhone-Modelle?

ich komme vom XS und habe dem Eindruck, dass die mit dem XS gemachte Fotos schärfer waren. Eventuell liegt das auch an der KI, die versucht die Fotos zu „glätten“. Das Foto hier sieht recht verwaschen aus zum Beispiel.

30E4306B-DEA0-47BF-8FF1-ACBE5726DEA4.jpeg

Ins Bild gezoomt auf dem iPhone:

AC1929CE-F384-46C3-9775-4F64ABDF48BF.png

Wie seht ihr das? Habe ich zu viel erwartet? :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: shanson27

greenflo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.08.2008
Beiträge
1.425
Bilder bewerten klappt nur wenn man diese in voller Auflösung zur Verfügung stellt. Insofern kann eigentlich niemand zu deinem "Problemfoto" was sagen ohne die Glaskugel zu streicheln.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: WollMac, Ralle2007, Applematze und 2 andere

MauriceM

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.05.2010
Beiträge
1.175
Eigentlich habe ich das Foto in Originalgrösse hochgeladen. :iD: Schaue mich nach einem Bildhoster um und poste dann den Link.
 

maba_de

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.12.2003
Beiträge
16.326
Wie seht ihr das? Habe ich zu viel erwartet?
Hast du die Ultra Weitwinkel Linse benutzt?
Man sieht selbst in der komprimierten Variante schon eine starke Verzeichnung.
Bei Naturaufnahmen fällt die je nach Motiv nicht so stark auf, bei Architektur doch sehr.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: mausfang

MauriceM

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.05.2010
Beiträge
1.175
Hast du die Ultra Weitwinkel Linse benutzt?
Man sieht selbst in der komprimierten Variante schon eine starke Verzeichnung.
Bei Naturaufnahmen fällt die je nach Motiv nicht so stark auf, bei Architektur doch sehr.
Ja, die Ultraweitwinkelkamera.
 

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.01.2013
Beiträge
17.703
Zürich sah selten besser aus. ;)
 
  • Gefällt mir
  • Haha
Reaktionen: iPhill, Ralle2007, dodo4ever und eine weitere Person

maba_de

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.12.2003
Beiträge
16.326
Beim Zoomen sieht es aus wie „gemalt“. Auf dem XS war das weniger.
kann schon sein, dass die Software noch auf das iPhone 12 optimiert werden muss. 14.1 war nie im Betatest und wirkt irgendwie mit heißer Nadel gestrickt.
Das nächste Woche kommende 14.2 macht da sicher einiges besser, mal abgesehen davon, dass dann auch irgendwann der RAW Modus kommt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MauriceM

greenflo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.08.2008
Beiträge
1.425
OK, also wenn die Bildqualität tatsächlich Final so sein sollte, dann geht mein Iphone 12 Pro definitiv zurück. So schlecht sehen meine Bilder mit dem 11 Pro Max nicht aus....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3komma14

davedevil

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
8.260
100% Pixelpeeping sagt nicht alles über BQ aus und Überschärfung ist kein Maß für Schärfe.

Allerdings stellt sich schon die Frage, wozu man soviel Geld ausgibt, wenn man eh ein so junges iPhone hat?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Rasheth

greenflo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.08.2008
Beiträge
1.425
Das musst du mir als Fotograf nicht sagen, aber selbst wenn ich minimal ins Bild zoome sieht das nicht wirklich gut/scharf aus.
Warum das Iphone 12 Pro wenn ich schon das 11 Pro Max habe?
Ganz einfach: Video. Ich nutze das Iphone als Hauptkamera für meinen Youtube Channel und meine Vlogs in den Alpen, und da bin ich um jegliche Verbesserung im Videomodus froh.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3komma14 und maba_de

3komma14

Neues Mitglied
Mitglied seit
12.07.2020
Beiträge
33
@greenflo tolle Videos hast du da auf YT. Ich habe deinen Kanal gleich Mal abonniert.
Ich persönlich warte noch auf das 12 Pro Max, da es nochmals eine bessere Optik hat.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: greenflo

greenflo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.08.2008
Beiträge
1.425
@3komma14
Danke dir! Ich hatte erst überlegt, aber eigentlich ist mir das Max echt zu groß. Es nervt langsam und ich denke das 12 Pro ist da der richtige Kompromiss.
Ich denke nicht das es einen extrem großen Unterschied zwischen dem Pro und dem Max geben wird.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3komma14

3komma14

Neues Mitglied
Mitglied seit
12.07.2020
Beiträge
33
@3komma14
Ich denke nicht das es einen extrem großen Unterschied zwischen dem Pro und dem Max geben wird.
Da bin ich gespannt, wie groß der Unterschied wirklich sein wird. Mein aktuelles Mate 20 ist nahezu gleich groß. Von daher bin ich an die Größe gewohnt. Das 12PM wird nur schwerer sein.
Ich freue mich schon und hoffe, dass ich am kommenden Freitag ab 14 Uhr auch eines bestellen kann.
 

greenflo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.08.2008
Beiträge
1.425
@davedevil
Das nonplusultra an Sensor in einem Smartphone hat aktuell das Huawei P40 Pro und die Unterschiede sind nicht ultra gravierend - außer man pixelpeept - was man aber bei solchen Smartphonebildern eh nicht machen sollte.
Aber ich lass mich überraschen. Das Pro Max kommt für mich aufgrund der Größe leider nicht mehr in Frage.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Ralle2007 und zeitlos

davedevil

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
8.260
Das mag ja sein. Aber Du willst ja Apple.

Das 12 Pro Max hat einen 47% größeren Sensor mit größeren Pixeln. Es hat eine andere Bildstabilisierung, nämlich direkt am Sensor in 5 Achsen (soll eine Blende bringen) und es hat eine längere Brennweite bei der Telelinse.

Also durchaus mehr Wumms als das 12 Pro gerade bei available light Forografie oder Filmerei.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: greenflo

greenflo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.08.2008
Beiträge
1.425
Hör jetzt auf.... BITTE :ROFLMAO::ROFLMAO:
Mann, ich wollte kein Max mehr..... :cry:
 
  • Gefällt mir
  • Haha
Reaktionen: ekki161, peterge, Ralle2007 und 2 andere
Oben