Fotoprotokolle erstellen - gibt es da was?

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von nordsee, 24.03.2007.

  1. nordsee

    nordsee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Wer Seminare oder Besprechungen durchführt kennt das leidige Problem der Dokumentation — eigentlich ist die Gruppe doch schon einen Schritt weiter und doch soll alles transparent und nachvollziehbar sein. Also schnell mal ein Fotoprotokoll erstellen.

    Dies ist mit einen Mac und iphoto möglich, nur nicht wirklich schnell und das Ergebnis ist auch nicht gerade professionell.

    Wer arbeitet mit einem Mac und hat eine gute Lösung gefunden, die auch ein Signet oder Seitenzahlen ermöglicht und nicht indesign oder Quark erfordert?

    Wäre nett, wenn Ihr etwas mitteilt.

    Gruß hartmut
     
  2. shivaZ

    shivaZ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.376
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    68
    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Hallo ...

    ... ich bin mir nicht sicher, ob ich die Fragestellung richtig verstanden habe, aber du suchst etwas, womit du Fotos schnell und einfach in Präsentationsform bringen möchtest ?? ... falls ja, könnte dir eventuell mit pages/keynote, beide bilden iWork geholfen sein.

    Man könnte auch ganz geschickt pdf-Dateien erstellen, aber das ginge dann vielleicht eher in die Ecke, die du mit InDesign/Quark ausklammerst.

    Gruss
     
  3. nordsee

    nordsee Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Hallo,

    ja, die Fotos werden von Metaplanwänden oder von Flipcharts erstellt und später in iPhoto schnell bearbeitet.

    Die lassen sich dann ja schnell auch von dort auf Papier oder als PDF ausgeben — nur eben nicht wirklich nett.

    iWork kenne ich bislang nicht, jedenfall nicht pages. Werden dort die Bilder in gleicher Art wie in iWeb bereitgestellt? Dann wäre das ja schon eine gute Lösung.

    Ich meine ich habe noch eine Trial-Version von iWork, das werde ich dann mal ausprobieren.

    Dankeschön für den Tipp.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2007
  4. shivaZ

    shivaZ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.376
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    68
    Mitglied seit:
    10.03.2005
    ... wenn du eine Trial hast, lohnt auf jeden Fall das Ausprobieren. Zur Ähnlichkeit zu iWeb kann ich leider nichts sagen, da ich normalerweise doch eher die "professionelleren" Programme nutze. Aber im Prinzip sind die i-Programme doch recht ähnlich von der Bedienung, eher intuitiv, könnte schon passen :)

    Gruss
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen