Fotografen und Private Fotoshoots

Dieses Thema im Forum "Freelancer Forum" wurde erstellt von MacBook Pro, 03.12.2006.

  1. MacBook Pro

    MacBook Pro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    10.01.2006
    Hallo Leute, vorallem Fotografen aber auch Grafiker
    was setzt Ihr so als Stundenlohn an für Privat Fotografien, z.B. Akt, Industriedarstellung usw.

    Habt Ihr für Freunde und Verwandschaft spezielle Tarife?

    thx für eure Einschätzungen
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.003
    Zustimmungen:
    1.598
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Die Frage kann man doch so nicht beantworten.
    Wenn es “nur" darum geht die Kiddies im Garten zu knipsen ist das etwas ganz anderes als wenn man mit großen Equipment wie Softboxen, Reflektoren, Galgen und Profi-Blitzanlage anrücken muss.
     
  3. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Guten Morgen MacBook Pro,

    im Allgemeinen arbeite ich für Freunde/Bekannte
    kostenfrei oder zu Selbstkostenpreis (Material).

    Sind es umfachreichere Arbeiten, aktuell ein auf-
    wendiges „Familienbuch” für den „guten Nachbarn”,
    dann schlägt dies mit einem Drittel eines „echten”
    Jobs zu Buche. Sonst wird man ja im Laufe der Zeit
    ausgenutzt!

    Gruss Jürgen
     
  4. MacBook Pro

    MacBook Pro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    10.01.2006
    Hallo Jürgen,
    wie gesagt habe ich eine große Location aufgerissen da natürlich ein paar Stunden, dann website erstellen (Template für IView) nichts großes Hintergrund verändert und die Farben für einen Webupload der Bilder.
    Dann das Fotoshooting mit 3 Stunden harter Arbeit, Ergebnis total schöne Bilder, die ich in meinen Referenzen habe ;) Findest Du 250 Euro zuviel?
     
  5. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Hallo MacBook Pro,

    das ist ja ein „richtiger” Job. Ohne jetzt die
    privaten Verhältnisse zu kennen, für 400 €
    würde ich es ihnen erstellen. Auch Freund-
    schaft hat ihren Preis, es sei denn die be-
    treffende Person wirft Dir auch mal ein
    paar Steine in den Garten!

    Gruss Jürgen
     
  6. MacBook Pro

    MacBook Pro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    10.01.2006
    Dank Dir, ich hoffe der Garten wird dadurch schöner ;)
    Werde noch einen Ticken höher gehen und abwarten was er sagt.
    mercie JB :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen