Fotoapparat Beratung Olympus E-410

Diskutiere das Thema Fotoapparat Beratung Olympus E-410 im Forum Digitalfotografie und Bildbearbeitung

  1. Internetlady

    Internetlady Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.023
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    06.03.2005
    Also ich habe mir diese Kamera ausgekuckt… : Olympus E-410 (Habe schon eine Olympus und bin damit sehr zufrieden, aber die Spinnt halt etwas rum und will nicht immer so wie ich will..)
    Bei amazon gibt es die 3 mal... irgendwie... handelt es sich wohl um immer die gleiche Kamera aber mit verschiedenem Zubehör…
    :rolleyes:

    Da ich nun mal keine Photographin bin sondern eine „Hobby Knipserin“ bin ich nun in der Beurteilung der “Kits“ etwas überfordert
    Und frage hier was dieses unterschiedliche Zubehör ausmacht und ob man mir das in einfachen Worten mal erklären könnte…
    :girli:


    1.
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000PKLF04/ref=ord_cart_shr?_encoding=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF

    2.
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000OKJN4K/ref=ord_cart_shr?_encoding=UTF8&m=A3JWKAKR8XB7XF


    3.
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000OKJN6I/ref=ord_cart_shr


    hat jemand die Kamera und kann seine/ihre Erfahrungen damit schildern?
     
  2. Avalonier

    Avalonier Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    06.02.2008
    Der einzigste Unterschied bei den einzelnen Kits, der mir aufgefallen ist, sind die verschiedenen Objektive.

    Beim Ersten Angebot ist das EZ-1745 Objektiv dabei. Dieses hat eine Brennweite von 17,5-45mm. Das ist ein Standardobjektiv, welches normalerweise bei den meisten Spiegelreflexkameras mit ausgeliefert wird. Da hast du keine große Zoommöglichkeit.

    Beim Zweiten Angebot ist das EZ-1442 Objektiv dabei. Hier hast du eine Brennweite von 14-42mm. Also etwas geringer wie beim Ersten Angebot.

    Beim Dritten Angebot sind zwei Objektive dabei. Das EZ-1442 Objektiv, welches beim Zweiten Angebot dabei ist und das EZ-4015 Objektiv. Das EZ-4015 hat eine Brennweite von 40-150mm. Hier hast du die Möglichkeit, schon ziemlich nah heranzuzoomen.

    Ich persönlich würde das Dritte Paket nehmen, da du hier durch das EZ-4015 das bessere Objektiv dabei hast. Ich selbst benutze ein Sigma Objektiv mit einer Brennweite von 18-200mm und das reicht vollkommen für private Aufnahmen (vorallem braucht man bei vollem Zoom schon ein ruhiges Hädnchen, damit nichts unscharf wird ;) ), daher würde ich sagen, dass dieses Kit die meisten Ansprüche abdeckt.

    Einen Brennweitenvergleich kannst du dir hier anschauen:
    Brennweitenvergleich
    Da wird das ganze dann noch richtig deutlich.
     
  3. gambrinus

    gambrinus Mitglied

    Beiträge:
    1.079
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    13.12.2007
    Ich würde auch die 3 nehmen, Testberichte von Verbrauchern gibt es bei www.guenstiger.de oder www.ciao.de Ich finde diese Erfahrungsberichte deutlich besser wie gekaufte Testberichte in Zeitschriften :)
     
  4. Dr_Nick

    Dr_Nick Mitglied

    Beiträge:
    1.460
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    13.08.2005
  5. MacTom

    MacTom Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    22.07.2007
    Hast Du die 410 mal in der Hand gehalten?
    Ich finde sie ziemlich unergonomisch.
    Vielleicht wirfst Du vor dem Kauf auch mal einen Blick auf die 510.
    Ich habe beide getestet und die 410 überzeugte mich nicht.
     
  6. Macpain

    Macpain Mitglied

    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.06.2002
    Nimm diese, da hast wenigstens einen selbstreinigenden Sensor und vernünftige "Scherben" dabei
     
  7. Internetlady

    Internetlady Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.023
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    06.03.2005
    500 Euro ist mein Max Wert…
    Außerdem ist es mir schon wichtig meine Speicherkarten usw. weiterhin benutzen zu können… (und nicht ALLES neu kaufen zu müssen)
    Fernbedienung muss auch möglich sein … die Fernbedienung von Olympus habe ich ja schon…

    Da hier die 510 eingeworfen wurde habe ich mal geschaut…
    http://www.amazon.de/Olympus-E-510-...r_1_30?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1209633501&sr=1-30

    wo ist da jetzt der große Unterschied zur 410?

    Im Übrigen will ich ehe wenig bis gar nichts wirklich selber einstellen müssen
    Sie muss schnell sein und gute Programme haben…
    Sie soll bei einem Marathon genauso gute Bilder machen wie bei der einfahrt der Queen Mary 2 und bei Leuten die Hautfarben natürlich darstellen auch wenn ich drei Leute knipse die von Super Hell Europäisch bis dunkel Afrikanisch sind… (da haben nämlich viele Kameras echt schwächen, wenn man Leute mit unterschiedlichen Hautfarben auf einem Foto hat und da habe ich schon bei meiner alten Olympus C-5060 sehr gute Erfahrungen gemacht)

    Schade dass es keine mehr mit diesem super flexiblen Drehbildschirm nicht mehr in der unteren Preisklasse gibt…
    Vielleicht sollte ich ehe eine „“normale Digitalkamera nehmen..

    Vielleicht so was:
    http://www.amazon.de/Olympus-SP-570...=sr_1_9?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1209633181&sr=1-9
    oder

    Hinweis in eigener Sache:
    Ich kann kein englisch lesen, bitte beachten wenn ihr mir Links angebt…
     
  8. karbon

    karbon Mitglied

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    20.10.2006
    Die Olympus Kit Linsen sind Top, rate dir auch zum Doppelzoomkit. Mit dem bist du gut gerüstet und hast günstig zwei gute Linsen.


     
  9. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    11.113
    Zustimmungen:
    332
    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Bist du sicher, dass die mit den neuen Kameras noch funktioniert?
    Das bieten alle mir bekannten DSLR.
    Wenn ich das so lese und deine Bilder in der Galerie ansehe brauchst du kein Telezoom. Ich würde an deiner Stelle für den Anfang eine Kamera und nur das 14 - 42 Objektiv nehmen.
    Das ist eine schwierige Sache, sollte aber mit jeder Kamera möglich sein.

    Was spricht gegen eine Olympus SP-550 UZ oder SP-560 UZ?

    Zum Abschluss noch ein Link: -> Digitalkamera.de

    Da ist eine sehr umfangreiche Datenbank in der du nach verschiedenen Kriterien sortieren kannst.

    ww
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...