Forts.: Apple legal aus USA importieren

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von HarryL, 23.01.2004.

  1. HarryL

    HarryL Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    229
    Fortsezung von: Powerbook-Kauf in NY. Wer fliegt mit ?
    Da der andere Thread geschlossen wurde. Hier ein neuer.
    So ganz war das Thema noch nicht ausdiskutiert.
    Jetzt aber bitte nur noch die legale Geschichte MIT Steuern !!!!!!!!!!!!!
    Bitte nichts mit Steuerhinterziehung.
     
  2. HAL

    HAL

    Na, ich weiss nicht...

    Wie, die "legale Geschichte" ? Es wurde sehr viel spekuliert
    und die seltsamen Tipps wurden mehr und mehr.

    Fazit: Es gibt nur eine gute Info-Quelle zum Thema
    "Importieren": Die FAQ des Zoll.


    Nachtrag: Selbige ist auch ziemlich erheiternd:

    Also falls jemand vorhatte, sein PowerBook durch eine
    Rohrleitung zu schmuggeln: Das ist ebenfalls illegal...

    :p
     
  3. HarryL

    HarryL Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    229
    Mit der legalen Geschichte meinte ich : Die Einfuhrsteuer zahlen.
    Hab ich doch oben schon geschrieben.

    Werde mir die FAQ mal durchlesen.
    Und schon siehst du das Thema ist noch nicht fertig.
    Es wurde spekuliert, ich will es aber genau wissen wie hoch die Steuern sind.
    Es würde mich auch für Irland, England, Spanien, Holland, Schweiz und Spanien interessieren. (Für andere Bekannte).

    Aber Deutschland ist erstmal wichtiger.
     
  4. Chinaschreck

    Chinaschreck MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    86
    noch'n ganz legaler tip

    ora et labora cumber
     
  5. HarryL

    HarryL Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    229
    Re: noch'n ganz legaler tip

     

    bete und arbeite ?
    das hilft hier nicht weiter.... :D

    ich will ja nicht beten das ich nicht erwischt werde.
    Ich will die steuern ja bezahlen. :D

    Und arbeiten... bin ja dabei. clap

    Aber legal isses, da haste zumindest recht.
     
  6.  


    ...wie dreist....ich seh Bart HarryL schon an die Tafel schreiben:
    'i will not open a closed Thread' ... bis die Glocke bimmelt.
     
  7. HAL

    HAL

    @karsten

    [​IMG]

    jaja, ich weiss, du hasst die dinger...
     
  8. HarryL

    HarryL Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    229
    ist nicht dreist. wenn der thread wieder entgleist sorge ich selber dafür das ein mod aufmerksam wird.
    Lies bitte erstmal den alten Thread, dann nochmal den hier und urteile dann.

    Das Thema ist schon sehr interessant. Viele Leute kaufen ja auch ihr Auto in anderen EU Ländern weil es dort billiger ist. Völlig legal.

    Nachdem ich die Zoll Website gelesen habe stelle ich mir die Frage was die Apple Produkte in den anderen EU Ländern kosten. Da muß man sich mal durch einige Online Shops wühlen und Preise vergleichen.
    Da bei einem Grenzübertritt innerhalb der EU keine Einfuhrsteuer erhoben wird könnte das eine simple Alternative sein.
    Ich geh mal davon aus das es in den anderen Ländern (außer Irland wegen Steuern) billiger ist. Deutschland ist ja eines der teuersten Länder.
     
  9. deixu

    deixu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    10
    Habe mal nen kleinen Preisvergleich mit dem PowerBook 12" SuperDrive gestartet.

    Ergebnis:
     
  10. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    2.653
     
    Der Däne (also wenigstens der grenznahe) wäre ja saublöd, wenn er nicht eben nach Deutschland rüberfahren würde...

    Greetz,
    macfreak
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen