Formular wird in Office Mac 2011 Exil falsch angezeigt

Daniela100

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.10.2011
Beiträge
163
Hallo zusammen.
Ich habe im Büro Win mit Office 2002 drauf, die Bürodame.
Ich hab Parallels mit Win 7 und Office 2010 drauf, das funkt auch.
Dachte mir, Ich kauf mir das Office für Mac 2011, da Ich langfristig weg von Win will und Ich für manche Dinge nicht immer mein Parallel starten muss.
Wir haben ein gemeinsames Formular, wenn Ich das bei Exel für Mac öffne, dann ist das ganze Blatt geteilt in verschiedene Kästchen und alles ist zerstückelt.
Liegt es nur an einer Einstellung, oder sind manche Dinge einfach nicht kompatibel?
Weiß jetzt auch nicht, wenn Ich in Exel Mac das Formular erstellen würde, ob es dann bei Office 2002 richtig angezeigt wird.

Hat von Euch jemand Erfahrungen mit gemischten Versionen?
Freu mich auf eine Antwort.
Vielen Dank.
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2005
Beiträge
24.083
Ohne Hardcopy ist das nur schwer einzuschätzen. Eine generelle Inkompatibilität würde ich aber ausschließen wollen.
Office 2011 kann bekanntlich die nnnX Dokumente, also docX und xlsX.
Für ältere Office auf Win gibt es abstruse Plugins, damit die das öffnen können. 2011 kann aber auch das "alte" Format. Liegt es vielleicht daran?
 

fa66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
13.528
Werden in den betreffenden Dokumenten diejenigen Formular(steuer)elemente benutzt, die in Excel2007 (und ich vermute, auch in Excel2010) 'Legacy'-Steuerelemente genannt werden, und die so die einzigen sind, von denen anzunehmen ist, dass diese sowohl in Excel2002 (alias ExcelXP), als auch in Excel2010 und Excel2011 benutzt werden können?

Diejenigen Formularsteuerelemente, die seit Excel2007 neu sind, können m.W. nicht in Excel2002, aber auch nicht in Excel2011 interpretiert werden.