Formatieren und Partionieren ???????

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Pascal77, 11.11.2004.

  1. Pascal77

    Pascal77 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.11.2004
    Hey Leute,

    bitte gebt einem blutjungen Anfaenger im Applebereich ein paar Tips !!!

    Ich moechte die Festplatte meines G-4 Powerbooks komplett formatieren und dann partionieren, so dass ich Mac OX und OS 9.1 drauf spielen kann.

    Im Moment hab ich nur OSX drauf, hatte aber einige Probleme damit, sodass manche Funktionen und Programme nicht gehen, deshalb ist eine Grundformation erforderlich.

    Habe nirgends eine Formatierungs Funktion gefunden, bin wahrsheinlich zu doof oder zu PC gewoehnt. Also wie geht das ????? Und kann ich die Festplatte ohne zusaetzliche Software partionieren ???????

    Cheers Pascal
     
  2. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.776
    Zustimmungen:
    239
    MacUser seit:
    28.01.2004
    Patitionieren geht mit dem Festplattenhilfsprogramm unter Dienstprogramme, aber wozu um Himmelswillen, willst Du dir denn OS 9 antun? Also ich bin froh dieses Teil nie wieder sehen zu müssen motz .
    Welche Programme funktionieren denn nicht?
     
  3. noreboots

    noreboots MacUser Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.10.2004
    ....mit der OS X CD booten, und Disk-Utility aufrufen, dort findest du deine Platte und dort kannst du auch deine Volumes einrichten... :)


    digger1
     
  4. HAL

    HAL

    Hallo Pascal und Willkommen im Forum. :)

    Nachdem Du von der OS X Installations-CD (oder DVD) gebootet
    hast, kannst Du wenn die Sprachauswahl erscheint, oben links im
    Finder das Festplattendienstprogramm aufrufen. Mit dem kannst Du
    dann munter drauflos partitionieren und formatieren.

    Über den Sinn und Unsinn des Partitionierens unter OS X wird
    der eine oder andere bestimmt noch einen Kommentar abgeben.

    ;)
     

  5. och, nun mal nicht übertreiben...
    das hat immerhin knappe 20 jahre den mac am leben erhalten.
     
  6. HAL

    HAL

    Es soll immer noch Menschen geben, die z.B. mit Quark Express 4
    arbeiten, und das nicht unbedingt in der Classic Umgebung, sondern
    mit einem "echten" Classic System machen wollen. ;)
     
  7. KönigDerNarren

    KönigDerNarren MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    26.07.2003
    ich würde erstmal zugriffsrechte reparieren dann geht manchmal wieder alles....formatieren ist echt absolut selten nötig.... geh als würdest du formatieren wollen vor..also boote von der panther-cd (bei Systemeinstellungen - Startvolumen einzustellen), wenn dann der installationsdialog von panther kommt ist oben ganz unauffällig (ich hätte das nie selbst gefunden) irgend ein menüpunkt, weiss nciht mehr wie er heisst, da kann man aufs disk utility wechseln (das musst du machen weil man immer nur die platte reparieren kann von der man grad NICHT gebootet hat, deswegen musste von CD booten um deine platte zu reparieren usw, ausser du hast 2 Partitionen dann kannst du von der einen booten um die andere zu reparieren so hab ich das verstanden) bei disk utility gibts 4 punkte.....überprüfen der zugriffsrechte, reperatur der zugriffsrechte, überprüfen der platte und reparieren der platte...mach einfach mal beide durch..ich mach immer überprüfen dann reparieren der zugriffsrechte und dann das gleiche für die PLatte...danach gehen oft wieder ALLE Programme...das sollte man alle paar Monate sowieso mal machen...ich hoffe es hilft....

    Norman
     
  8. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Du kannst OS9 und OSX auf der selben Partition installieren.

    Hat macuser.de eigentlich schon eine eigene Partition für die Partitionierungs-Threads...? :D

    No.
     
  9. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Du musst jedenfalls fuer Classic und OS X keine eigenen Partitionen einrichten. Das geht wunderbar auf ein und derselben.

    Es hat unter Umstaeden ein paar Nachteile die Platte zu partitionieren. Fuer mehr Info zu dem Thema kannst du ja mal die Suche im Forum bemuehen.

    Cheers,
    Lunde
     

  10. ausserdem waren die original icons von susan kare die schönsten
    icons allerzeiten und mir das look-and-feel des alten os immer lieber
    als os x
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen