Formac watchandgo Software funzt nicht Mit Leopard

Diskutiere das Thema Formac watchandgo Software funzt nicht Mit Leopard im Forum Sonstige Multimedia Hard- und Software.

  1. telecaster

    telecaster Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    30.07.2008
    Wenn Ich bei Voreinstellungen/Darstellung "Hohe Wiedergabequalität" ausschalte, wird die CPU Last geringer.
     
  2. telecaster

    telecaster Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    30.07.2008
    Probiere mal das

    http:/www.axel-erfurt.de/DVB/Watchandgo64.zip
     
  3. woluka

    woluka Mitglied

    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    73
    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Perfekt, besten Dank!

    Schade nur, dass das Fernsehprogramm auch mit 64Bit nicht besser wird ;)
     
  4. telecaster

    telecaster Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    30.07.2008
    Wir haben in Thüringen bei DVB-T kein Privatfernsehen und das ist auch gut so...
     
  5. Christian90

    Christian90 Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.03.2007
    Hallo zusammen,

    kann mir bitte jemand die FormacDVBInstall240.dmg zuschicken? Ich habe hier einen iMac 17" mit Snow Leo und suche genau diese Datei als 32-bit Version. Der Link in Post #54 ist leider veraltet und Google findet keine weiteren Ergebnisse. :(

    Edit: Hat sich schon von selbst erledigt. Nachdem ich alle möglichen Kext's von Formac installiert habe, ließ ich gerade den Watchandgo64-Installer und siehe da: Der Empfänger wurde erkannt :)
     
  6. Somebody74

    Somebody74 Mitglied

    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    150
    Mitglied seit:
    06.04.2006
    Könntest Du die Datei bitte bitte nochmal irgendwo hochladen? Der Link funktioniert leider nicht mehr.
    Das ist dann mein letzter Versuch, das Ding zum laufen zu bringen. Sonst muss ich es wohl wegschmeissen :( Echt ärgerlich!
    (bei mir läuft 10.6.8 und kein 64-bit)
     
  7. telecaster

    telecaster Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    30.07.2008
  8. Somebody74

    Somebody74 Mitglied

    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    150
    Mitglied seit:
    06.04.2006
    Danke Dir, funktioniert mit beiden nicht. Schade.

    Die neue Version für 32 bit gibt es nicht (mehr?)
     
  9. telecaster

    telecaster Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    30.07.2008
    Hast Du auch einen Neustart durchgeführt?

    Die "neue Version" hat nur eine veränderte info.plist in FormacLaptopDVB.kext damit der Treiber in 64bit Systemen geladen wird.
    Das Programm FormacDVB ist immer noch ein 32bit Programm.
     
  10. Somebody74

    Somebody74 Mitglied

    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    150
    Mitglied seit:
    06.04.2006
    :( Hab's jetzt nochmal jeweils mit Neustart versucht - geht leider nicht. Das Kästchen blinkt ca. 10 mal und das war's. Das Programm startet, aber es reagiert auf nichts und bringt kein Bild. Und lässt sich auch nur über die Aktivitätsanzeige wieder schließen.

    Danke für Deine Mühe telecaster!
     
  11. slamburger

    slamburger Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    21.07.2008
    Hallo,

    nun habe ich solch ein Teil für den PCMCIA-Slot meines PowerBooks G4 1,67 mit OS 10.5.8 bekommen. Leider funktioniert es nicht. In jedem Fall bekomme ich die Fehlermeldung: "Formac DVB Empfänger nicht gefunden." Die Karte wird in der Menüleiste angezeigt.

    Bei der 32-Bit-Version hakte schon etwas bei der Installation, den Text weiß ich leider nicht mehr. Kann es daran liegen, dass das für den USB-Stick gedacht ist?

    Was wäre denn für 10.5 auf PPC richtig: 32 oder 64 Bit?

    Danke für Tipps!

    slamburger
     
  12. slamburger

    slamburger Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    21.07.2008
    Ich habe noch einmal versucht, die 32-Bit-Version für USB zu installieren. Die Fehlermeldung hänge ich als Screenshot an. Hat niemand eine Idee?

    Danke für Gedanken!

    slamburger
     

    Anhänge:

  13. telecaster

    telecaster Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    30.07.2008
    Ich denke diese beiden Version kannst Du wahrscheinlich nicht verwenden, da sie für das USB Gerät sind, für die PCMCIA Version gab es eventuell eine andere Version.
    Du kannst mal diese hier probieren - FormacDVB_1_7
     
  14. slamburger

    slamburger Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    21.07.2008
    Danke, telecaster, probiere ich später.

    Im Moment komme ich nicht an den betreffenden Computer, weil ich probehalber Tiger auf einer externen Festplatte installiert habe und die mitgelieferte Software ausprobiert. Jetzt nutzt mein Sohn seine tägliche halbe Stunde Kika. Das Gerät funktioniert also immerhin.

    Ich berichte noch, ob Dein Link mit dem Leopard klappt.

    slamburger
     
  15. slamburger

    slamburger Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    21.07.2008
    Mein Held!

    Wie googelst Du so was, ich dachte, ich hätte jedes Stichwort durch?

    Die Version funktioniert, ruckelt aber etwas. Die ältere Version unter Tiger lief vorhin vollkommen flüssig.

    Danke, schönes Wochenende!

    slamburger
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...