Font Explorer X

anjagiraffe

Registriert
Thread Starter
Registriert
07.08.2009
Beiträge
4
Hallo hab meinen PowerMac G5 neu installiert, hab jetzt 10.5. drauf. Ich wollte mir wieder Linotype Fontexplorer installieren aber nun gibt er mir beim Start folgende Fehlermeldung.

FontExplorer X kann den Startvorgang nicht abschließen. Der Grund hierfür ist wahrscheinlich eine Rechte-Einschränkung in der Benutzer-Kindersicherung. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Systemadministrator in Verbindung um sicherzustellen, dass Sie die passenden Rechte für FontExplorer X haben.

Bitte um HILFE.
 

McLAURA

Neues Mitglied
Registriert
17.03.2011
Beiträge
5
Hallo!

seit ich Snow Leopard neu installiert habe, hab ich genau das gleiche Problem

Beim versuch zu öffnen die Meldung :

"FontExplorer X kann den Startvorgang nicht abschließen. Der Grund hierfür ist wahrscheinlich eine Rechte-Einschränkung in der Benutzer-Kindersicherung. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Systemadministrator in Verbindung um sicherzustellen, dass Sie die passenden Rechte für FontExplorer X haben. "

Rechte hab ich schon repariert, hat allerdings nichts geholfen :(

In meiner Schriften Organisation steckt so unglaublich viel Arbeit, dass es der reinste Albtraum wäre das alles zu verlieren.
Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Registriert
22.08.2005
Beiträge
24.081
Liegt irgend etwas von Deinen Fonts auf einem Server oder ist alles lokal?
Und verwendest Du die Pro-Version oder die "alte, kostenlose"?
 

McLAURA

Neues Mitglied
Registriert
17.03.2011
Beiträge
5
Meine Schriften liegen alle bei mir lokal!

Ich verwende die alte, kostelnlose ....
 

blue apple

Aktives Mitglied
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.586
ich glaube mich zu erinnern hier gelesen zu haben dass die letzte version 1.2.3 von FEX auf snow leopard probleme macht...
 

McLAURA

Neues Mitglied
Registriert
17.03.2011
Beiträge
5
mhm mit der Suchfunktion ist es mir nicht gelungen etwas passendes zu finden, vl. starte ich eine zweiten Anlauf.

Ich hoffe es ist irgendwie behebar, kann so nur schwer arbeiten.
 

blue apple

Aktives Mitglied
Registriert
01.12.2005
Beiträge
17.586
du könntest versuchen das programm neu zu installieren...
ohne deine sammlungen und einstellungen zu verlieren, sichere einfach dieses hier:
library>application support>linotype
home>library>preferences>com.linotype.FontExplorerX.plist
und zusätzlich in fontexplorer ablage>konfiguration>sichern
 

McLAURA

Neues Mitglied
Registriert
17.03.2011
Beiträge
5
Das mit dem neuen ist schon klar. ( 79€ ist auch kein Dreck )

Jedoch hab ich zB: auch diesen Beitrag zur alten gefunden,

"P.S.: Der kostenlose FontExplorer X Version 1.2.3 scheint aber unter 10.6.1
noch gut zu laufen. Habe bisher keine Probleme feststellen können."

Ich versuch jetzt was Blue apple mir vorgeschlagen hat, vor allem geht wes mir darum meine Schriften Organisation zu retten.
 

freucom

Aktives Mitglied
Registriert
18.07.2006
Beiträge
2.498
Jedoch hab ich zB: auch diesen Beitrag zur alten gefunden,
"P.S.: Der kostenlose FontExplorer X Version 1.2.3 scheint aber unter 10.6.1
noch gut zu laufen. Habe bisher keine Probleme feststellen können."

Moin,
ich kann es nicht bestätigen und auch nicht widerlegen - ich habe hier die 10.5.8er mit "dem alten" laufen. Viel Glück beim Probieren.

mfg
Günther
 

McLAURA

Neues Mitglied
Registriert
17.03.2011
Beiträge
5
Hab einfach neu drüber installiert und es hat geklappt !!!
Mit allen Einstellungen die ich hatte! Bin sehr erleichtert,

danke für eure Hilfe.
 
Oben Unten